Skip to main content
main-content

Magazine | Zeitschrift

Im Fokus Onkologie

Im Fokus Onkologie 3/2014

Ausgabe 3/2014

Inhaltsverzeichnis ( 79 Artikel )

29.03.2014 | Daten, Fakten, Hintergründe | Ausgabe 3/2014

Fruchtfliegen statt Chromatographen

Martin Roos

29.03.2014 | Daten, Fakten, Hintergründe | Ausgabe 3/2014

Die Fruchtfliege

red

29.03.2014 | Ausgabe 3/2014

Inhaltsverzeichnis

Urban & Vogel

29.03.2014 | Panorama | Ausgabe 3/2014

Melanome punktgenau

Martin Roos

29.03.2014 | Panorama | Ausgabe 3/2014

Helicobacter-Methylom

Martin Roos

29.03.2014 | Panorama | Ausgabe 3/2014

Eiweiß-Origami reguliert Krebsenzym

Martin Roos

29.03.2014 | Panorama | Ausgabe 3/2014

Künstliches Knochenmark

Martin Roos

29.03.2014 | Panorama | Ausgabe 3/2014

Top-Fortschritt 2013

Immuntherapie
Martin Roos

29.03.2014 | Panorama | Ausgabe 3/2014

Warum Gentests Sinn machen

Lungenkarzinom
Martin Roos

29.03.2014 | Panorama | Ausgabe 3/2014

Lymphoyztenzahl korreliert mit Überleben

Tumorinfiltration
Martin Roos

29.03.2014 | Panorama | Ausgabe 3/2014

Mikrobiom moduliert Immunattacke

Mausstudie mit Cyclophosphamid
Martin Roos

29.03.2014 | Panorama | Ausgabe 3/2014

CAR-Power mit iCAR bremsen

Immuntherapie
Martin Roos

29.03.2014 | Panorama | Ausgabe 3/2014

Bakterien zur Therapie

Martin Roos

29.03.2014 | Im Blickpunkt | Ausgabe 3/2014

Bei Tumorpatienten auf Lymphödeme achten

Bevor sich das Problem ausweitet
Christine Starostzik

29.03.2014 | Literatur kompakt_Leukämien und Lymphome | Ausgabe 3/2014

AML: Gemtuzumab Ozogamicin in Phase III

Christina Berndt

29.03.2014 | Literatur kompakt_Leukämien und Lymphome | Ausgabe 3/2014

Minimale Resterkrankung prognostisch bei AML

Christina Berndt

29.03.2014 | Literatur kompakt_Leukämien und Lymphome | Ausgabe 3/2014

Junge Patienten haben aggressivere CML

Judith Neumaier

29.03.2014 | Literatur kompakt_Leukämien und Lymphome | Ausgabe 3/2014

Morbus Hodgkin: Bildgebung statt Biopsie?

Peter Leiner

29.03.2014 | Literatur kompakt_Leukämien und Lymphome | Ausgabe 3/2014

Induktionstherapie bei multiplem Myelom für Prognose entscheidend

Judith Neumaier

29.03.2014 | Literatur kompakt_Leukämien und Lymphome | Ausgabe 3/2014

MDS: Prognose per Expressionsprofil

Barbara Kreutzkamp

29.03.2014 | Literatur kompakt_ZNS-Tumoren | Ausgabe 3/2014

Dosisdichte Therapie lohnt sich nicht für Patienten mit Glioblastom

Judith Neumaier

29.03.2014 | Literatur kompakt_ZNS-Tumoren | Ausgabe 3/2014

Auswirkungen der Schädel-Hirn-Bestrahlung bei Kleinkindern mit Gliom

Judith Neumaier

29.03.2014 | Literatur kompakt_ Kopf-Hals-Tumoren | Ausgabe 3/2014

SCCHN: EGFR-Blockade plus Chemotherapie

Wolfgang Zimmermann

29.03.2014 | Literatur kompakt_ Kopf-Hals-Tumoren | Ausgabe 3/2014

Schilddrüsenkarzinom: länger progressionsfrei

Barbara Kreutzkamp

29.03.2014 | Literatur kompakt_Tumoren der Lunge | Ausgabe 3/2014

NSCLC: Die Macht der Beifahrer

Christina Berndt

29.03.2014 | SCLC | Literatur kompakt_Tumoren der Lunge | Ausgabe 3/2014

SCLC im Frühstadium: Vorteil durch alternativen Topoisomerasehemmer?

Wolfgang Zimmermann

29.03.2014 | Literatur kompakt_Gastrointestinale Tumoren | Ausgabe 3/2014

Präoperativ gegen Ösophaguskarzinom

Peter Leiner

29.03.2014 | Literatur kompakt_Gastrointestinale Tumoren | Ausgabe 3/2014

Neoadjuvantes Ansprechen prognostisch relevant beim gastroösophagealen Karzinom

Friederike Klein

29.03.2014 | Literatur kompakt_Gastrointestinale Tumoren | Ausgabe 3/2014

miRNA bei Magenkrebs: Die Kombination machts

Friederike Klein

29.03.2014 | Literatur kompakt_Gastrointestinale Tumoren | Ausgabe 3/2014

Fortgeschrittenes Magenkarzinom: Kein Überlebensvorteil durch Everolimus

Barbara Kreutzkamp

29.03.2014 | Literatur kompakt_Gastrointestinale Tumoren | Ausgabe 3/2014

Darmscreening: Koloskopie vs. Sigmoidoskopie

Wolfgang Zimmermann

29.03.2014 | Literatur kompakt_Gastrointestinale Tumoren | Ausgabe 3/2014

Frühe Schrumpfung des Darmtumors als prädiktiver Faktor unter Cetuximab

Brigitte Schalhorn

29.03.2014 | Literatur kompakt_Gastrointestinale Tumoren | Ausgabe 3/2014

Prognose nach transarterieller Therapie des hepatozellulären Karzinoms abschätzen

Friederike Klein

29.03.2014 | Literatur kompakt_Gastrointestinale Tumoren | Ausgabe 3/2014

Misserfolg für Tyrosinkinasehemmer beim hepatozellulären Karzinom

Judith Neumaier

29.03.2014 | Literatur kompakt_Mammakarzinom und gynäkologische Tumoren | Ausgabe 3/2014

Mammakarzinom: Ki-67 nach brusterhaltender Therapie ohne prognostische Bedeutung

Judith Neumaier

29.03.2014 | Literatur kompakt_Mammakarzinom und gynäkologische Tumoren | Ausgabe 3/2014

Brustkrebsprävention: Vorbehalte gegen prophylaktische Mastektomie

Judith Neumaier

29.03.2014 | Literatur kompakt_Mammakarzinom | Ausgabe 3/2014

Chemotherapie bei Älteren mit Mammakarzinom

Judith Neumaier

29.03.2014 | Literatur kompakt_Mammakarzinom und gynäkologische Tumoren | Ausgabe 3/2014

Ovarialkarzinom: Erst operieren oder erst Chemotherapie verabreichen?

Friederike Klein, Dr. Claudius Fridrich

29.03.2014 | Literatur kompakt_Urogenitale Tumoren | Ausgabe 3/2014

PSA-Screening: Risiko für Überdiagnostik

Elke Oberhofer

29.03.2014 | Literatur kompakt_Urogenitale Tumoren | Ausgabe 3/2014

Brachytherapie: rektale Blutungen selten

Brigitte Schalhorn

29.03.2014 | Literatur kompakt_Urogenitale Tumoren | Ausgabe 3/2014

Doch keine Kreuzresistenz durch Androgensynthesehemmer beim CRPC?

Judith Neumaier

29.03.2014 | Literatur kompakt_Urogenitale Tumoren | Ausgabe 3/2014

Knochenmetastasen bei Risikopatienten mit CRPC verhindern

Waldtraud Paukstadt

29.03.2014 | Literatur kompakt_Seltene Tumoren | Ausgabe 3/2014

Therapienihilismus bei älteren Sarkompatienten

Friederike Klein

29.03.2014 | Literatur kompakt_Supportivtherapie | Ausgabe 3/2014

Funktionseinbußen nach Erstlinienchemotherapie

Brigitte Schalhorn

29.03.2014 | Literatur kompakt_Supportivtherapie | Ausgabe 3/2014

Reha hilft nach der Krebstherapie raus aus dem Sessel

Friederike Klein

29.03.2014 | Literatur kompakt_Palliativmedizin | Ausgabe 3/2014

Lebenserwartung im Endstadium überschätzt

Judith Neumaier

29.03.2014 | Literatur kompakt_Palliativmedizin | Ausgabe 3/2014

Lebensende-Überlegungen zügig anstellen

Waldtraud Paukstadt

29.03.2014 | Quiz | Ausgabe 3/2014

Eine saubere Sache

Christine Cramer

29.03.2014 | Fortbildung | Ausgabe 3/2014

Entspannung, Symptomlinderung und ein Gewinn an Lebensqualität

Musik in Rehabilitation und der Palliativmedizin
Thomas Schröter

29.03.2014 | Zertifizierte Fortbildung | Ausgabe 3/2014

Hochpräzisionsbestrahlung bei Lungentumoren

Radiochirurgie in der Onkologie
Dr. med. Thomas Schneider, PD Dr. med. Fabian Fehlauer, Prof. Dr. med. Michael Heinrich Seegenschmiedt, Karen Piefel, Simone Glessmer-Junike

29.03.2014 | Medizin aktuell | Ausgabe 3/2014

CML: Balance zwischen Praxis und Forschung

European LeukemiaNet 2014
Josef Gulden

29.03.2014 | Medizin aktuell | Ausgabe 3/2014

Gemeinsam für die Onkologie in Deutschland

Deutscher Krebskongress 2014
Friederike Klein, Doris Berger, Philipp Grätzel von Grätz, Christine Cramer

29.03.2014 | Medizin aktuell | Ausgabe 3/2014

Die Herkunft beeinflusst das Rehabilitationsergebnis

Silke Wedekind

29.03.2014 | Medizin aktuell | Ausgabe 3/2014

Klinische Krebsregister laufen zäh an

Anno Fricke

29.03.2014 | Praxis konkret | Ausgabe 3/2014

Onkologika schneiden gut ab

Nutzenbewertung aus Sicht des GBA
Helmut Laschet

29.03.2014 | Praxis konkret_Gesundheitspolitik | Ausgabe 3/2014

„Wir bekennen uns zur Stärkung der integrierten Versorgung!“

Im Gespräch mit Bundesgesundheitsminister Gröhe
Urban & Vogel

29.03.2014 | Praxis konkret_IT + Online | Ausgabe 3/2014

Zum Diktat das Smartphone zücken

Spracherkennungssysteme
Rebekka Höhl

29.03.2014 | Praxis konkret_IT + Online | Ausgabe 3/2014

Medi steigt in den Softwaremarkt ein

Rebekka Höhl

29.03.2014 | Kurz gemeldet | Ausgabe 3/2014

Signatursoftware aufgerüstet

Rebekka Höhl

29.03.2014 | Kurz gemeldet | Ausgabe 3/2014

Ubuntu-Smartphone kommt 2014

dpa

29.03.2014 | Kurz gemeldet | Ausgabe 3/2014

Google Plus wird stärker mit Anzeigen verknüpft

dpa

29.03.2014 | Pharmaforum | Ausgabe 3/2014

Rituximab subkutan bei NHL: Zeitersparnis bei guter Wirksamkeit

Annette Schneider

29.03.2014 | Pharmaforum | Ausgabe 3/2014

Neuer Antikörper GA101: Vorteile bei älteren CLL-Patienten

Andrea Warpakowski

29.03.2014 | Pharmaforum | Ausgabe 3/2014

Melanom: besseres Gesamtüberleben unter BRAF-Inhibition

Urban & Vogel

29.03.2014 | Kurz gemeldet | Ausgabe 3/2014

Antiemese essenziell für den Patienten

Urban & Vogel

29.03.2014 | Kurz gemeldet | Ausgabe 3/2014

Everolimus beim Mammakarzinom

red

29.03.2014 | Pharmaforum | Ausgabe 3/2014

NSCLC-Patienten profitieren von vollständiger, irreversibler EGFR-Blockade

Doris Berger

29.03.2014 | Pharmaforum | Ausgabe 3/2014

Neue Analyse der OPUS-Studie zur mCRC-Therapie mit Cetuximab

Silke Wedekind

29.03.2014 | Pharmaforum | Ausgabe 3/2014

mRCC: Everolimus in der Zweitlinie im Routineeinsatz effektiv und gut handhabbar

Annemarie Musch

29.03.2014 | Pharmaforum | Ausgabe 3/2014

CLL-Therapie: Chancen und Risiken ausbalancieren

Friederike Klein

29.03.2014 | Pharmaforum | Ausgabe 3/2014

Metastasiertes HER2-positives Mammakarzinom: eine Rationale für Pertuzumab

Friederike Holthausen

29.03.2014 | Pharmaforum | Ausgabe 3/2014

nab-Paclitaxel/Gemcitabin: neue Option beim Pankreaskarzinom

Katharina Arnheim

29.03.2014 | Pharmaforum | Ausgabe 3/2014

Durchbruchschmerzen: Patienten brauchen schnell anflutende Opioidanalgetika

Abdol A. Amer

29.03.2014 | Pharmaforum | Ausgabe 3/2014

Sorafenib verlängert progressionsfreies Überleben beim Schilddrüsenkarzinom

Andrea Warpakowski

29.03.2014 | Pharmaforum | Ausgabe 3/2014

Erstes Antikörper-Wirkstoff-Konjugat zur Therapie bei Mammakarzinom

Christine Cramer

29.03.2014 | Pharmaforum | Ausgabe 3/2014

BTK-Inhibition als neues Therapieprinzip bei diversen B-Zell-Lymphomen

Christine Vetter

29.03.2014 | Kurz gemeldet | Ausgabe 3/2014

USA: MEK-Inhibitor und BRAF-Inhibitor in Kombination zugelassen

red

29.03.2014 | Kurz gemeldet | Ausgabe 3/2014

Höchste Lebensqualität im therapiefreien Intervall

red

29.03.2014 | Menschen, Ideen, Perspektiven | Ausgabe 3/2014

Wer ist... Volkmar Nüssler?

Urban & Vogel

Aktuelle Ausgaben

Neu im Fachgebiet Onkologie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Onkologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise