Skip to main content
main-content

16.10.2017 | Rund um den Beruf | Ausgabe 10/2017

Weiterbildung zur EVA-NP
NeuroTransmitter 10/2017

„In der Delegation von Aufgaben sehe ich keine Probleme“

Zeitschrift:
NeuroTransmitter > Ausgabe 10/2017
Autor:
Springer Medizin
Seit über drei Jahren gibt es die Fortbildung zur „Entlastenden Versorgungsassistentin im Bereich Neurologie und Psychiatrie“ — kurz EVA-NP. Diese befähigt Mitarbeiterinnen auf Delegation des Arztes hin Medikamentenchecks zu übernehmen, Behandlungstermine zu koordinieren sowie Haus- oder Heimbesuche durchzuführen. Wie sich diese Qualifikation auf den Praxisalltag auswirkt erklärten Dr. Magareta Meisel, Neurologin und Psychotherapeutin in Sprockhövel, und ihre Mitarbeiterinnen im Gespräch. ...

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 10/2017

NeuroTransmitter 10/2017Zur Ausgabe

Neu im Fachgebiet Neurologie

 

 

 
 

Meistgelesene Bücher in der Neurologie

2012 | Buch

Neurologie Fragen und Antworten

Über 1000 Fakten für die Facharztprüfung

Richtig oder falsch? Testen Sie Ihr Wissen systematisch anhand von Fragen nach dem Multiple-Choice-Prinzip. Themen sind u. a. neuromuskuläre Erkrankungen, Kopfschmerzen, Schwindel, Epilepsien, zerebrovaskuläre Erkrankungen, entzündliche Erkrankungen und Bewegungsstörungen.

Autoren:
Prof. Dr. Peter Berlit, Dr. med. Markus Krämer, Dr. med. Ralph Weber

2015 | Buch

Nervenkompressionssyndrome

Die Diagnostik und Behandlung von Nervenkompressionssyndromen ist eine interdisziplinäre Aufgabe, an der Neurologen, Neuroradiologen und Operateure unterschiedlicher Fachrichtungen mitwirken. Häufige und seltene Formen sind gleichermaßen in diesem Buch beschrieben.

Herausgeber:
Hans Assmus, Gregor Antoniadis
Bildnachweise