Skip to main content
main-content

Zeitschrift

Prävention und Gesundheitsförderung

Prävention und Gesundheitsförderung 4/2010

Ausgabe 4/2010

Inhaltsverzeichnis ( 14 Artikel )

01.11.2010 | Magazinseite | Ausgabe 4/2010

Magazinseiten

01.11.2010 | Editorial | Ausgabe 4/2010

Prävention – Was die Wirksamkeit erschwert und wie Prävention gelingen kann

Prof. Dr. phil. A. Pieter

01.11.2010 | Konzepte der Gesundheitsförderung | Ausgabe 4/2010

Rationale Verhaltensalternativen und selbstbestimmtes Handeln als Komponenten des Gesundheitsverhaltens

Prof. Dr. A. Pieter, M. Fröhlich, E. Emrich, V. Papathanassiou

01.11.2010 | Konzepte der Gesundheitsförderung | Ausgabe 4/2010

Patienten mit Herzinfarkt oder Herzinsuffizienz

Versorgungsqualität in einem Disease-Management-Programm
Dr. B. Hagen, L. Altenhofen, I. Schwang, R. Griebenow, T. Czihal, D. von Stillfried

01.11.2010 | Konzepte der Gesundheitsförderung | Ausgabe 4/2010

Prävention chronischer Herz-Kreislauf-Krankheiten

BRD, DDR und Großbritannien im Vergleich, 1945–1990
Dr. J. Madarász

01.11.2010 | Konzepte der Gesundheitsförderung | Ausgabe 4/2010

Primäre Prävention des Typ-2-Diabetes

Patient und Therapeut – ihre wechselseitige Rolle in der Prävention
A. Neumann, Prof. Dr. P.E.H. Schwarz

01.11.2010 | Konzepte der Gesundheitsförderung | Ausgabe 4/2010

Interdisziplinäre Gesundheitsfrühförderung

Ein Frühpräventionskonzept für die Verbesserung der Zahn- und Mundgesundheit von Mutter und Kind
Prof. Dr. H. Günay, K. Meyer

01.11.2010 | Bericht aus der Praxis | Ausgabe 4/2010

Praxis der Begleitung im Modellprojekt „Pro Kind“

Die Begleitungsbeziehung ist der Schlüssel für gelungene Prävention
Dipl. Psych. K. Adamaszek MPH, R. Schneider

01.11.2010 | Bericht aus der Praxis | Ausgabe 4/2010

Förderung der kindlichen Entwicklung durch Frühe Hilfen?

Vorläufige Ergebnisse einer längsschnittlichen, randomisierten Kontrollgruppenstudie zum Modellprojekt „Pro Kind“
V. Kurtz, T. Brand, T. Jungmann

01.11.2010 | Bericht aus der Praxis | Ausgabe 4/2010

Nutzung von schulischen und außerschulischen Freizeitangeboten durch Kinder und Jugendliche

Der Einfluss von Geschlecht, Alter und Adipositasdiagnose
C. Groß Dipl. – Psych., S. Meier, H. Eschenbeck, C.-W. Kohlmann

01.11.2010 | Bericht aus der Praxis | Ausgabe 4/2010

Riskantes Alter(n)

Geschlechtsunterschiede in der Prävention kardiovaskulärer Erkrankungen bei Männern und Frauen mittleren Lebensalters
Dr. phil. M. Wolf M.A.

01.11.2010 | Bericht aus der Praxis | Ausgabe 4/2010

Prävention von Adipositas bei Kindern

Ein Gartenprojekt
Prof. Dr. B. Blättner, H.A. Grewe, S. Heckenhahn, K. Kohlenberg-Müller

01.11.2010 | Schule | Ausgabe 4/2010

(Wie) wirkt gesundheitsfördernde Schule?

Effekte des Kooperationsprojekts „gesund leben lernen“
T. Kliche, D. Hart, U. Kiehl, M. Wehmhöner, U. Koch

01.11.2010 | Forschungsmethoden und Evaluation | Ausgabe 4/2010

„Subjektiver sozialer Status“

Stellenwert für die Untersuchung und Verringerung von gesundheitlicher Ungleichheit
R. Hegar, A. Mielck

Aktuelle Ausgaben