Skip to main content

Zeitschrift für Rheumatologie

Ausgabe 8/2023

Aktueller Stand zu innovativen Verfahren der Bildgebung in der Rheumatologie und Osteologie

Inhalt (18 Artikel)

Ist Rheuma scanbar?

Stephanie Gabriele Werner, Marina Backhaus, Sarah Ohrndorf

Computertomographie versus Magnetresonanztomographie

Kay Geert A. Hermann, Torsten Diekhoff

Bildgebung bei Großgefäßvaskulitiden

Vincent Casteleyn, Wolfgang Andreas Schmidt

Open Access Sarkoidose Leitthema

Speicheldrüsenultraschall oder Biopsie?

J. Peters, S. Timme-Bronsert, R. E. Voll, S. Finzel

Von der konventionellen Bildgebung zum Cutting Edge Imaging in der Rheumatologie

David Simon, Stephan Kemenes, Ioanna Minopoulou, Arnd Kleyer

Osteoporose Leitthema

Trabecular Bone Score in der Rheumatologie

Zhivana Boyadzhieva, Andriko Palmowski, Frank Buttgereit, Paula Hoff

Leitsymptom Fieber CME Zertifizierte Fortbildung

Autoinflammatorische Syndrome

Hanna Bonnekoh, Martin Krusche, Eugen Feist, Annette Doris Wagner, Anne Pankow

CME: 3 Punkte
zum CME-Kurs
Dermatomyositis Klinische Studien kurzgefasst

Die ProDerm(Progress in Dermatomyositis)-Studie

Jutta Bauhammer

Kasuistiken

Peripheral T-cell lymphoma mimicking granulomatosis with polyangiitis

Elif Durak Ediboğlu, Dilek Solmaz, Sermin Özkal, Nezahat Karaca Erdoğan, Servet Akar

Diagnose der Polymyalgia rheumatica: Anamnese und Klinik kommen vor Bildgebung

Wolfgang Hartung, Wolfgang A. Schmidt, Valentin S. Schäfer

ADHS Leserbriefe

Plädoyer für eine objektive Prüfung der vorliegenden Evidenz zur Homöopathie bei rheumatischen Erkrankungen

Katharina Gaertner, André-Michael Beer, Harald Matthes, Michael Keusgen, Michael Frass, Michael Teut, Diana Steinmann, Gisela Etter, Michaela Geiger, Petra Weiermayer

Mitteilungen der DGRh

Mitteilungen der DGRh

Mitteilungen der DGRh - Veranstaltungen der Rheumaakademie

Mitteilungen der DGRh - Veranstaltungen der Rheumaakademie

Mitteilungen der DRL

Mitteilungen der DRL

Aktuelle Ausgaben

Scrollen für mehr

Benutzen Sie die Pfeiltasten für mehr

Scrollen oder Pfeiltasten für mehr

Leitlinien kompakt für die Innere Medizin

Mit medbee Pocketcards sicher entscheiden.

Seit 2022 gehört die medbee GmbH zum Springer Medizin Verlag

Deeskalation in der Systemtherapie: Das Ziel muss bekannt sein

21.06.2024 Senologiekongress 2024 Kongressbericht

Anhand des Brustkrebssubtyps und des Risikos kann die Eskalationsstufe der Behandlung beim frühen Mammakarzinom festgelegt werden. Prof. Christian Jackisch, Essen, gab beim 43. Jahreskongress der Deutschen Gesellschaft für Senologie einen Einblick in bestehende Konzepte.

Wie wird Brustkrebs in zehn Jahren behandelt?

21.06.2024 Senologiekongress 2024 Kongressbericht

Beim 43. Jahreskongress der Deutschen Gesellschaft für Senologie haben vier Behandelnde verschiedener Fachrichtungen einen Blick in die Zukunft der Brustkrebstherapie gewagt. Wie könnte sie im Jahr 2034 aussehen?

Cannabis wirkt nicht antientzündlich

Cannabinoide Nachrichten

Die Wirksamkeit von Cannabisprodukten ist in einigen medizinischen Indikationen gesichert. Aber längst nicht alle Effekte, die Cannabis zugesprochen werden, lassen sich in Studien nachvollziehen. In der randomisierten, placebokontrollierten Studie MedCan-1 wurde der antiinflammatorische Effekt von Cannabidiol genauer unter die Lupe genommen.

So beeinflussen Herzinfarkte auf lange Sicht die Sterblichkeit

20.06.2024 ST-Hebungsinfarkt Nachrichten

Wie hoch ist bei Patienten, die nach einem ST-Hebungs-Myokardinfarkt die initiale Hochrisikophase überleben, auf lange Sicht das Sterberisiko? Eine Studie aus Dänemark liefert dazu nun aufschlussreiche Daten.

Update Innere Medizin

Bestellen Sie unseren Fach-Newsletter und bleiben Sie gut informiert.