Skip to main content
Erschienen in: InFo Hämatologie + Onkologie 9/2023

15.09.2023 | Stammzell-Transplantation | Neues aus der Forschung

Allogene Stammzelltransplantation

Bessere GvHD-Prophylaxe

verfasst von: Dipl.-Biol. Friederike Klein

Erschienen in: InFo Hämatologie + Onkologie | Ausgabe 9/2023

Einloggen, um Zugang zu erhalten

Auszug

Defibrotid kann bei Menschen mit akuter Leukämie oder myelodysplastischem Syndrom die Inzidenz akuter Graft-versus-Host-Erkrankungen (aGvHD) möglicherweise in den ersten 100 Tagen nach einer allogenen Stammzelltransplantation (alloSCT) verringern, so das Ergebnis einer offenen, randomisierten, prospektiven Phase-II-Studie. Auch wenn das Auftreten von aGvHD nur numerisch und nicht anhaltend reduziert wurde, könnten Patientinnen und Patienten, die sich einer alloSCT unterziehen, von Defibrotid profitieren, meinen die Autorinnen und Autoren der Studie. …
Metadaten
Titel
Allogene Stammzelltransplantation
Bessere GvHD-Prophylaxe
verfasst von
Dipl.-Biol. Friederike Klein
Publikationsdatum
15.09.2023
Verlag
Springer Medizin
Erschienen in
InFo Hämatologie + Onkologie / Ausgabe 9/2023
Print ISSN: 2662-1754
Elektronische ISSN: 2662-1762
DOI
https://doi.org/10.1007/s15004-023-0038-3

Weitere Artikel der Ausgabe 9/2023

InFo Hämatologie + Onkologie 9/2023 Zur Ausgabe

Passend zum Thema

DKK 2024
21. - 24. Februar 2024 | Berlin

Kongressdossier zum Deutschen Krebskongress 2024

Auf dieser Seite werden wir Sie mit tagesaktuellen Berichten vom Deutschen Krebskongress auf dem Laufenden halten. Vor dem Start des Kongresses finden Sie hier zudem Ausblicke auf spannende Themen. Expertinnen und Experten erzählen, auf welche DKK-Sessions sie sich besonders freuen.

In Kooperation mit:
Deutsche Krebsgesellschaft e. V. und Stiftung Deutsche Krebshilfe