Skip to main content
main-content

22.06.2019 | Original Article

Stature estimation from foot anthropometric measurements in Bangladeshi population

Zeitschrift:
Irish Journal of Medical Science (1971 -)
Autoren:
Md. Asadujjaman, Sk. Nahid Al Noman, Md. Babor Ali Molla
Wichtige Hinweise

Publisher’s note

Springer Nature remains neutral with regard to jurisdictional claims in published maps and institutional affiliations.

Abstract

Background

Estimating human stature is a major concern to formulate a biological profile which provides effective data for forensic identification. This research was aimed to generate a formula for estimating stature from human foot anthropometry.

Methods

This study was conducted in selected 150 male and 150 female subjects within the range of 18 to 60 years randomly. From each subject, stature and seven-foot measurements were taken by applying the standard technique. Stature was estimated from foot measurements by using linear and multiple regression equations.

Results

The result showed that each foot measurement was significantly (p < 0.001) and positively correlated with stature. Bilateral difference among male and female was not significant (p < 0.05). Multiple regression models showed better accuracy in estimating stature than linear regression models.

Conclusion

In conclusion, it can be said that human stature can be successfully estimated by using foot measurements which can be applied in forensic investigation.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
e.Med Interdisziplinär

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Fachzeitschriften auf SpringerMedizin.de. Zusätzlich können Sie eine Zeitschrift Ihrer Wahl in gedruckter Form beziehen – ohne Aufpreis.

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Literatur
Über diesen Artikel
  1. Sie können e.Med Innere Medizin 14 Tage kostenlos testen (keine Print-Zeitschrift enthalten). Der Test läuft automatisch und formlos aus. Es kann nur einmal getestet werden.


 

Neu im Fachgebiet Innere Medizin

Meistgelesene Bücher aus der Inneren Medizin

2017 | Buch

Rheumatologie aus der Praxis

Entzündliche Gelenkerkrankungen – mit Fallbeispielen

Dieses Fachbuch macht mit den wichtigsten chronisch entzündlichen Gelenk- und Wirbelsäulenerkrankungen vertraut. Anhand von über 40 instruktiven Fallbeispielen werden anschaulich diagnostisches Vorgehen, therapeutisches Ansprechen und der Verlauf …

Herausgeber:
Rudolf Puchner

2016 | Buch

Ambulant erworbene Pneumonie

Was, wann, warum – Dieses Buch bietet differenzierte Diagnostik und Therapie der ambulant erworbenen Pneumonie zur sofortigen sicheren Anwendung. Entsprechend der neuesten Studien und Leitlinien aller wichtigen Fachgesellschaften.

Herausgeber:
Santiago Ewig

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Innere Medizin und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

© Springer Medizin 

Bildnachweise