Skip to main content
main-content

Über dieses Buch

In dem vorliegenden Buch beleuchtet der langjährig erfahrene Psychotherapeut und Vorsitzende einer Hospizbewegung, Professor Knud Eike Buchmann, psychologische Aspekte in Bezug auf das eigene Sterben und den eigenen Tod. Er geht dabei Fragen nach wie: Wann und wie werde ich sterben? Kann ich mich auf das Sterben vorbereiten? Gibt es das Nichts nach dem Tod und wie lässt sich mit der Trauer umgehen? Professor Buchmann zeigt anhand zahlreicher konkreter Beispiele wie es gelingt, mit einem klaren Konzept und einer bewussten Haltung dem Lebensende gelassen und angstfrei entgegen zu sehen. Das Werk wendet sich an alle, die sich mit dem eigenen Sterben, dem eigenen Tod und der Trauer auseinandersetzen möchten, aber auch an Angehörige und Hinterbliebene.

Inhaltsverzeichnis

Frontmatter

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

1. Einführung

Knud Eike Buchmann

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

2. Würde ich sterben, dann …

Knud Eike Buchmann

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

3. Gibt es eine „Philosophie zum Sterben“?

Knud Eike Buchmann

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

4. Wie lange noch?

Knud Eike Buchmann

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

5. Im Tod sind alle gleich …

Knud Eike Buchmann

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

6. Kann man oder soll man „das eigene Sterben“ lernen?

Knud Eike Buchmann

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

7. Wenn ich so zurückblicke …

Knud Eike Buchmann

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

8. Kann und will ich selbst bestimmen, wie und wann ich sterbe?

Knud Eike Buchmann

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

9. Gedanken zum Suizid, zum (ärztlich) assistierten Suizid und zur Sterbehilfe

Knud Eike Buchmann

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

10. Bin ich schuldig geworden?

Knud Eike Buchmann

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

11. Wie kann ich An- und Zugehörigen die Trauer erleichtern?

Knud Eike Buchmann

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

12. Nie leiden wir nur allein

Knud Eike Buchmann

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

13. Wie wird es sein?

Knud Eike Buchmann

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

14. Ist „das Nichts“ denkbar?

Knud Eike Buchmann

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

15. Kann es sein, dass es so sein wird?

Knud Eike Buchmann

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

16. Darf gelacht werden?

Knud Eike Buchmann

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

17. Gehirnakrobatik? – Sich selbst überlisten?

Knud Eike Buchmann

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

18. Eine große Feier zum Schluss?

Knud Eike Buchmann

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

19. Wohin mit den „Schätzen“?

Knud Eike Buchmann

Backmatter

In b.Flat Patientenratgeber für Hausärzte enthaltene Bücher

In b.Flat Palliativmedizin für Hausärzte enthaltene Bücher

In b.Flat Palliativmedizin enthaltene Bücher

Weitere Informationen