Skip to main content
main-content

05.08.2019 | Industrieforum | Ausgabe 4/2019

HNO Nachrichten 4/2019

Steroide bei Asthma: Nebenwirkungsprofil hängt von Substanz ab

Zeitschrift:
HNO Nachrichten > Ausgabe 4/2019
Autor:
Christina Ott
_ Bei über 45 % der Asthmatiker ist die Erkrankung unkontrolliert. „Und unkontrolliert heißt — sie können an einem Anfall sterben“, so Dr. Harald Mitfessel. „Wir haben Asthma nicht im Griff!“ verdeutlichte der niedergelassene Pneumologe aus Remscheid. Die Gründe sind vielfältig — mangelnde Adhärenz, Inhalationsfehler und Steroid-Phobie gehören dazu. Das Erste, was bei nicht kontrolliertem Asthma überprüft werden muss, sei die Inhalationstechnik, erinnerte Mitfessel. Der Schulungsbedarf sei weitaus größer als bisher gedacht. ...

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 4/2019

HNO Nachrichten 4/2019 Zur Ausgabe

Neu im Fachgebiet HNO

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update HNO und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise