Skip to main content
Erschienen in: InFo Hämatologie + Onkologie 7/2015

13.11.2015 | kurz notiert

Studie zur Sentinal-Lymphknotenbiopsie bei Mammakarzinom gestartet

verfasst von: red

Erschienen in: InFo Hämatologie + Onkologie | Ausgabe 7/2015

Einloggen, um Zugang zu erhalten

Auszug

Im September 2015 startete die INSEMA (Intergroup Sentinel Mamma)-Studie zur Sentinel-Lymphknotenbiospie bei Patientinnen mit invasivem Mammakarzinom im Stadium I oder II und brusterhaltender Therapie. In der prospektiven, randomisierten Studie wird die axilläre Sentinel-Lymphknotenbiospie mit dem Verzicht auf eine Axilla-Operation verglichen. Derzeit wird die axilläre Operation bei Brustkrebs mehr als Stagingprozedur ohne Einfluss auf die Brustkrebsmortalität angesehen, da das Risiko für die Entwicklung von Metastasen hauptsächlich vom biologischen Verhalten des Primärtumors abhängt. …
Metadaten
Titel
Studie zur Sentinal-Lymphknotenbiopsie bei Mammakarzinom gestartet
verfasst von
red
Publikationsdatum
13.11.2015
Verlag
Springer Medizin
Erschienen in
InFo Hämatologie + Onkologie / Ausgabe 7/2015
Print ISSN: 2662-1754
Elektronische ISSN: 2662-1762
DOI
https://doi.org/10.1007/s15004-015-0992-5

Weitere Artikel der Ausgabe 7/2015

InFo Hämatologie + Onkologie 7/2015 Zur Ausgabe

neues aus des forschung

Jeder Zehnte hat EGFR-Mutationen

Update Onkologie

Bestellen Sie unseren Fach-Newsletter und bleiben Sie gut informiert.