Skip to main content
main-content

01.09.2009 | Case Report | Ausgabe 9/2009

Skeletal Radiology 9/2009

Subchondral insufficiency fracture of the femoral head after liver transplantation

Zeitschrift:
Skeletal Radiology > Ausgabe 9/2009
Autoren:
Kenyu Iwasaki, Takuaki Yamamoto, Yasuharu Nakashima, Taro Mawatari, Goro Motomura, Satoshi Ikemura, Yukihide Iwamoto
Wichtige Hinweise
This work was supported in part by a research grant for intractable disease from the Ministry of Health and Welfare of Japan and a research grant from the Univers Foundation.

Abstract

A 53-year-old woman developed a subchondral insufficiency fracture of the right femoral head after undergoing a liver transplantation. Radiographs obtained at her first visit demonstrated a slight subchondral collapse in the superolateral portion of the femoral head. Magnetic resonance imaging (MRI) disclosed an irregular, discontinuous, low-intensity band on the T1-weighted image. After 7 months of conservative treatment, the hip pain and the radiograph abnormalities had both disappeared. On the follow-up T1-weighted MR image obtained 17 months after the onset, the band of low signal intensity was not obvious. A subchondral insufficiency fracture is one of the diagnoses to be considered in patients presenting with hip pain after a liver transplantation.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
e.Med Interdisziplinär

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Fachzeitschriften auf SpringerMedizin.de. Zusätzlich können Sie eine Zeitschrift Ihrer Wahl in gedruckter Form beziehen – ohne Aufpreis.

Bis zum 22.10. bestellen und 100 € sparen!

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 9/2009

Skeletal Radiology 9/2009Zur Ausgabe
  1. Das kostenlose Testabonnement läuft nach 14 Tagen automatisch und formlos aus. Dieses Abonnement kann nur einmal getestet werden.

  2. Das kostenlose Testabonnement läuft nach 14 Tagen automatisch und formlos aus. Dieses Abonnement kann nur einmal getestet werden.

Neu im Fachgebiet Radiologie

 

 

 
 

Meistgelesene Bücher aus der Radiologie

2016 | Buch

Medizinische Fremdkörper in der Bildgebung

Thorax, Abdomen, Gefäße und Kinder

Dieses einzigartige Buch enthält ca. 1.600 hochwertige radiologische Abbildungen und Fotos iatrogen eingebrachter Fremdmaterialien im Röntgenbild und CT.

Herausgeber:
Dr. med. Daniela Kildal

2011 | Buch

Atlas Klinische Neuroradiologie des Gehirns

Radiologie lebt von Bildern! Der vorliegende Atlas trägt dieser Tatsache Rechnung. Sie finden zu jedem Krankheitsbild des Gehirns Referenzbilder zum Abgleichen mit eigenen Befunden.

Autoren:
Priv.-Doz. Dr. med. Jennifer Linn, Prof. Dr. med. Martin Wiesmann, Prof. Dr. med. Hartmut Brückmann

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Radiologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise