Skip to main content
main-content

17.05.2019 | Case Report

Successful adjunctive use of bacteriophage therapy for treatment of multidrug-resistant Pseudomonas aeruginosa infection in a cystic fibrosis patient

Zeitschrift:
Infection
Autoren:
Nancy Law, Cathy Logan, Gordon Yung, Carrie-Lynn Langlais Furr, Susan M. Lehman, Sandra Morales, Francisco Rosas, Alexander Gaidamaka, Igor Bilinsky, Paul Grint, Robert T. Schooley, Saima Aslam
Wichtige Hinweise

Electronic supplementary material

The online version of this article (https://​doi.​org/​10.​1007/​s15010-019-01319-0) contains supplementary material, which is available to authorized users.

Abstract

Introduction

We describe the use of bacteriophage therapy in a 26-year-old cystic fibrosis (CF) patient awaiting lung transplantation.

Hospital Course

The patient developed multidrug resistant (MDR) Pseudomonas aeruginosa pneumonia, persistent respiratory failure, and colistin-induced renal failure. We describe the use of intravenous bacteriophage therapy (BT) along with systemic antibiotics in this patient, lack of adverse events, and clinical resolution of infection with this approach. She did not have recurrence of pseudomonal pneumonia and CF exacerbation within 100 days following the end of BT and underwent successful bilateral lung transplantation 9 months later.

Conclusion

Given the concern for MDR P. aeruginosa infections in CF patients, BT may offer a viable anti-infective adjunct to traditional antibiotic therapy.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
e.Med Interdisziplinär

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Fachzeitschriften auf SpringerMedizin.de. Zusätzlich können Sie eine Zeitschrift Ihrer Wahl in gedruckter Form beziehen – ohne Aufpreis.

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Zusatzmaterial
Supplementary material 1 (DOCX 105 kb)
15010_2019_1319_MOESM1_ESM.docx
Literatur
Über diesen Artikel
  1. Sie können e.Med Innere Medizin 14 Tage kostenlos testen (keine Print-Zeitschrift enthalten). Der Test läuft automatisch und formlos aus. Es kann nur einmal getestet werden.

  2. Sie können e.Med Allgemeinmedizin 14 Tage kostenlos testen (keine Print-Zeitschrift enthalten). Der Test läuft automatisch und formlos aus. Es kann nur einmal getestet werden.

Neu im Fachgebiet Innere Medizin

22.05.2019 | DAC 2019 | Kongressbericht | Nachrichten

So macht die Mischinfusion, was sie soll

22.05.2019 | DAC 2019 | Kongressbericht | Nachrichten

Neue Leitlinie "Prolongiertes Weaning" – ein Ausblick

22.05.2019 | DAC 2019 | Kongressbericht | Nachrichten

Juristische Fallstricke am Lebensende

Meistgelesene Bücher aus der Inneren Medizin

2017 | Buch

Rheumatologie aus der Praxis

Entzündliche Gelenkerkrankungen – mit Fallbeispielen

Dieses Fachbuch macht mit den wichtigsten chronisch entzündlichen Gelenk- und Wirbelsäulenerkrankungen vertraut. Anhand von über 40 instruktiven Fallbeispielen werden anschaulich diagnostisches Vorgehen, therapeutisches Ansprechen und der Verlauf …

Herausgeber:
Rudolf Puchner

2016 | Buch

Ambulant erworbene Pneumonie

Was, wann, warum – Dieses Buch bietet differenzierte Diagnostik und Therapie der ambulant erworbenen Pneumonie zur sofortigen sicheren Anwendung. Entsprechend der neuesten Studien und Leitlinien aller wichtigen Fachgesellschaften.

Herausgeber:
Santiago Ewig

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Innere Medizin und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

© Springer Medizin 

Bildnachweise