Skip to main content
main-content

01.08.2011 | Case Report | Ausgabe 4/2011

Infection 4/2011

Successful switch to tenofovir after suboptimal response to entecavir in an immunocompromised patient with chronic hepatitis B and without genotypic hepatitis B virus resistance

Zeitschrift:
Infection > Ausgabe 4/2011
Autoren:
C. Sarrecchia, V. Svicher, A. Volpi, R. Salpini, L. Ceccarelli, P. Sordillo, A. Bertoli, C. F. Perno, M. Andreoni

Abstract

We report a case of an immunocompromised patient affected by chronic hepatitis B virus (HBV) with high basal HBV viremia (>8 log10 IU/ml) who failed an entecavir regimen, despite the absence of primary or secondary drug resistance mutations. The patient achieved sustained virological success (serum HBV DNA <12 IU/ml) when tenofovir was added to the treatment. This case highlights the difficulty in choosing an optimal therapy in such specific conditions and supports the concept of tailoring therapy (including combination regimens) on the basis of the particular conditions of each individual patient.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
e.Med Interdisziplinär

Für Ihren Erfolg in Klinik und Praxis - Die beste Hilfe in Ihrem Arbeitsalltag als Mediziner

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Fachzeitschriften auf SpringerMedizin.de.

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 4/2011

Infection 4/2011 Zur Ausgabe
  1. Sie können e.Med Innere Medizin 14 Tage kostenlos testen (keine Print-Zeitschrift enthalten). Der Test läuft automatisch und formlos aus. Es kann nur einmal getestet werden.

  2. Sie können e.Med Allgemeinmedizin 14 Tage kostenlos testen (keine Print-Zeitschrift enthalten). Der Test läuft automatisch und formlos aus. Es kann nur einmal getestet werden.

Neu im Fachgebiet Innere Medizin

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Innere Medizin und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

© Springer Medizin 

Bildnachweise