Skip to main content

2016 | OriginalPaper | Buchkapitel

4. Suchtkriterien

verfasst von : Werner Gross

Erschienen in: Was Sie schon immer über Sucht wissen wollten

Verlag: Springer Berlin Heidelberg

Zusammenfassung

Die folgenden Kriterien geben Hinweise darauf, ob der Gebrauch eines Suchtmittels oder eine Verhaltensweise bereits als süchtig einzustufen ist oder noch in den Bereich des „normalen Gebrauches“ fällt: Toleranzentwicklung, Kontrollverlust, Entzugserscheinungen, Abstinenzunfähigkeit/Wiederholungszwang/“Craving“, Dosissteigerung/“more effect“, Interessenabsorption und Zentrierung, gesellschaftlicher Abstieg, psychischer und körperlicher Zerfall, Rückfall
Literatur
Zurück zum Zitat Körkel J, Lauer G (1988). Der Rückfall des Alkoholabhängigen: Einführung in die Thematik. In J. Körkel (Hrsg.), Der Rückfall des Suchtkranken – Flucht in die Sucht? (S. 36–92). Berlin: SpringerCrossRef Körkel J, Lauer G (1988). Der Rückfall des Alkoholabhängigen: Einführung in die Thematik. In J. Körkel (Hrsg.), Der Rückfall des Suchtkranken – Flucht in die Sucht? (S. 36–92). Berlin: SpringerCrossRef
Metadaten
Titel
Suchtkriterien
verfasst von
Werner Gross
Copyright-Jahr
2016
Verlag
Springer Berlin Heidelberg
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-662-48327-5_4