Skip to main content
main-content

01.12.2014 | Invited Commentary | Ausgabe 4/2014

Current Nutrition Reports 4/2014

Sugar: What Are the Current Facts and Where to Now?

Zeitschrift:
Current Nutrition Reports > Ausgabe 4/2014
Autor:
Gina L. Ambrosini

Abstract

Dietary sugar has, for a long time, been pointed to as a cause of ill health, but not without controversy. Attention on sugar has heightened recently, partly in response to revisions of dietary guidelines on added sugar intake. There is now a substantial body of credible evidence that high added sugar intakes are detrimental for body weight and cardiometabolic health. Recommendations aiming to further reduce added sugar intakes are justified, however a range of public health action is needed to enable consumers to achieve this.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
e.Med Interdisziplinär

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Fachzeitschriften auf SpringerMedizin.de. Zusätzlich können Sie eine Zeitschrift Ihrer Wahl in gedruckter Form beziehen – ohne Aufpreis.

Jetzt e.Med bestellen und 100 € sparen!

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 4/2014

Current Nutrition Reports 4/2014 Zur Ausgabe

Diabetes and Obesity (MR Carnethon, Section Editor)

Dietary Management of Diabetic Chronic Kidney Disease

Diabetes and Obesity (MR Carnethon, Section Editor)

Gene-Diet Interactions in Type 2 Diabetes

  1. Sie können e.Med Innere Medizin 14 Tage kostenlos testen (keine Print-Zeitschrift enthalten). Der Test läuft automatisch und formlos aus. Es kann nur einmal getestet werden.

  2. Sie können e.Med Allgemeinmedizin 14 Tage kostenlos testen (keine Print-Zeitschrift enthalten). Der Test läuft automatisch und formlos aus. Es kann nur einmal getestet werden.

Neu im Fachgebiet Innere Medizin

Meistgelesene Bücher aus der Inneren Medizin

2017 | Buch

Rheumatologie aus der Praxis

Entzündliche Gelenkerkrankungen – mit Fallbeispielen

Dieses Fachbuch macht mit den wichtigsten chronisch entzündlichen Gelenk- und Wirbelsäulenerkrankungen vertraut. Anhand von über 40 instruktiven Fallbeispielen werden anschaulich diagnostisches Vorgehen, therapeutisches Ansprechen und der Verlauf …

Herausgeber:
Rudolf Puchner

2016 | Buch

Ambulant erworbene Pneumonie

Was, wann, warum – Dieses Buch bietet differenzierte Diagnostik und Therapie der ambulant erworbenen Pneumonie zur sofortigen sicheren Anwendung. Entsprechend der neuesten Studien und Leitlinien aller wichtigen Fachgesellschaften.

Herausgeber:
Santiago Ewig

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Innere Medizin und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

© Springer Medizin 

Bildnachweise