Skip to main content
main-content

25.05.2020 | Case reports | Ausgabe 5/2020 Open Access

Rechtsmedizin 5/2020

Suicide by air embolism introduced by means of a bicycle pump

Zeitschrift:
Rechtsmedizin > Ausgabe 5/2020
Autoren:
Jens Falk, Victoria Fischer, Thomas Riepert, Markus A. Rothschild
Wichtige Hinweise
J. Falk and V. Fischer equally contributed to this article.

Abstract

A 64-year-old man was found dead in bed in his flat. In his right hand he held a bicycle pump to which a small-gauge cannula was attached and two fresh puncture wounds were found on his left hand. During the autopsy an air embolism of ca. 50 ml air was detected in the right ventricle of the heart by means of an aspirometer. The air embolism could not be reliably detected in a thorax radiograph taken prior to autopsy. Blood in the right ventricle was foamy. Pathological changes to organs were not found. Aside from the puncture wounds, there were no signs of externally applied mechanical force. The results of the toxicological analyses were negative.

Unsere Produktempfehlungen

Rechtsmedizin

Print-Titel

• Einzige deutschsprachige Zeitschrift für Rechtsmediziner

• Ausgewählte Übersichtsbeiträge zu aktuellen Themenschwerpunkten

e.Med Interdisziplinär

Kombi-Abonnement

Für Ihren Erfolg in Klinik und Praxis - Die beste Hilfe in Ihrem Arbeitsalltag als Mediziner

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Fachzeitschriften auf SpringerMedizin.de.

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 5/2020

Rechtsmedizin 5/2020 Zur Ausgabe

Übersichten

Buckle up!

Neu im Fachgebiet Rechtsmedizin

01.10.2020 | Magenkarzinom | Schwerpunkt: In-situ-Hybridisierung | Ausgabe 6/2020

ISH-basierte HER2-Diagnostik

30.09.2020 | Schwerpunkt: In-situ-Hybridisierung | Ausgabe 6/2020

RNA-in-situ-Hybridisierung: Technologie, Möglichkeiten und Anwendungsbereiche

28.09.2020 | Lungenkarzinome | Schwerpunkt: In-situ-Hybridisierung | Ausgabe 6/2020

Anwendungen der FISH in der Diagnostik von Lungenkarzinomen