Skip to main content
main-content

02.12.2020 | Suizid | Nachrichten

Borderline-Persönlichkeitsstörung

BPS: Drei Faktoren erhöhen Suizidrisiko

Autor:
Joana Schmidt
Patienten mit Borderline-Persönlichkeitsstörung (BPS) haben einer neuen Studie zufolge ein erheblich höheres Suizidrisiko als Menschen mit anderen Persönlichkeitsstörungen – besonders, wenn drei Kriterien erfüllt sind.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Weiterführende Themen

Neu in den Fachgebieten Neurologie und Psychiatrie

Bildnachweise