Skip to main content
main-content

01.11.2017 | Suizid | Nachrichten

Stumme Schreie der Seele

Nach Selbstverletzung: Suizidrisiko 17-fach erhöht

Autor:
Dr. Christine Starostzik
Bei Mädchen zwischen 13 und 16 Jahren ist die Selbstverletzungsrate einer britischen Untersuchung zufolge innerhalb von drei Jahren um 68% gestiegen. Dies erscheint alarmierend, denn nicht selten ist die Selbstverletzung Vorbote eines Suizids.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Weiterführende Themen

Neu im Fachgebiet Pädiatrie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Pädiatrie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise