Skip to main content
main-content

18.02.2020 | Events | Gießen | Veranstaltung

Symposium Forensik 2020: Wenn die Leitlinie nicht mehr weiterhilft

Medikamentöse Therapie chronisch psychisch Kranker

Kongressthemen
Akut- und Langzeittherapie mit Antipsychotika, Individualisierung der Arzneimitteltherapie mittels Therapeutischem Drug Monitoring und Pharmakogenetik

Veranstaltungsort
Gießen

Wiss. Leitung
Birgit von Hecker, Dr. Beate Eusterschulte

Teilnahmegebühr
200,- Euro zzgl. MwSt.

Dieser Termin ist bei der Landesärztekammer Hessen zur Zertifizierung beantragt (voraussichtlich 6-8 Punkte) 

Auskunft

Frau Alexandra Sturtz
Vitos Akademie
Licher Str. 104
35394 Gießen
Deutschland, 
Fon: 0641 94375-0
E-Mail: info@vitos-akademie.de
Internet: https://bit.ly/2kDbNc7

Anmeldung
Frau Alexandra Sturtz
Vitos Akademie
Licher Str. 104
35394 Gießen
Deutschland, 
Fon: 0641 94375-0
E-Mail: info@vitos-akademie.de
Internet: https://bit.ly/2kDbNc7

Calendar Icon Mehr Termine

Weitere Termine finden Sie in unserem Veranstaltungskalender.

Neu im Fachgebiet Neurologie

Meistgelesene Bücher in der Neurologie

2012 | Buch

Neurologie Fragen und Antworten

Über 1000 Fakten für die Facharztprüfung

Richtig oder falsch? Testen Sie Ihr Wissen systematisch anhand von Fragen nach dem Multiple-Choice-Prinzip. Themen sind u. a. neuromuskuläre Erkrankungen, Kopfschmerzen, Schwindel, Epilepsien, zerebrovaskuläre Erkrankungen, entzündliche Erkrankungen und Bewegungsstörungen.

Autoren:
Prof. Dr. Peter Berlit, Dr. med. Markus Krämer, Dr. med. Ralph Weber

2015 | Buch

Nervenkompressionssyndrome

Die Diagnostik und Behandlung von Nervenkompressionssyndromen ist eine interdisziplinäre Aufgabe, an der Neurologen, Neuroradiologen und Operateure unterschiedlicher Fachrichtungen mitwirken. Häufige und seltene Formen sind gleichermaßen in diesem Buch beschrieben.

Herausgeber:
Hans Assmus, Gregor Antoniadis

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Neurologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise