Skip to main content
main-content

24.01.2014 | Ausgabe 1/2014

NeuroTransmitter 1/2014

Tages-Plausibilitätszeiten richtig berechnen

Praxisproblem

Zeitschrift:
NeuroTransmitter > Ausgabe 1/2014
Autor:
Dr. med. Gunther Carl
Die Kalkulation von Tages-Plausibilitätszeiten ist oftmals nicht ganz einfach. Und plausibel ist sie auch nicht immer — nicht zuletzt weil bei der „korrekten“ Berechnung das erste 10-Minuten-Gespräch mit dem Patienten gar nicht bezahlt wird.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 1/2014

NeuroTransmitter 1/2014 Zur Ausgabe

Die Verbände informieren

Wir stehen zusammen!

Neu im Fachgebiet Neurologie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Neurologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise