Skip to main content
main-content

30.10.2013 | TCT 2013 | Nachrichten | Onlineartikel

Scaffolds

Koronare Gefäßstützen - Revolution durch Resorption?

Autor:
Peter Overbeck
Koronarstenosen oder -verschlüsse beseitigen, ohne ein Metallimplantat im Körper zurückzulassen – diese Vision ist für Kardiologen dank bioresorbierbarer Gefäßstützen inzwischen Wirklichkeit geworden. Neuigkeiten zur klinischen Weiterentwicklung dieses von vielen Experten als „revolutionär“ erachteten Konzepts waren beim Kongress TCT zu erfahren.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Neu im Fachgebiet Kardiologie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Kardiologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise