Skip to main content
main-content

07.11.2013 | TCT 2013 | Nachrichten | Onlineartikel

Aortenstenose

TAVI: Klappensystem der 2. Generation besteht den Test

Autor:
Peter Overbeck
Neue Aortenklappen werden immer häufiger per Herzkatheter implantiert, gleichzeitig wird intensiv an der Entwicklung neuer und optimierter Systeme für den kathetergestützten Aortenklappenersatz gearbeitet. Ein System der zweiten Generation, das den Vorteil hat, repositionierbar zu sein, steht nach Erhalt der CE-Kennzeichnung seit kurzem zur Verfügung.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Neu im Fachgebiet Kardiologie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Kardiologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise