Skip to main content
main-content

11.12.2015 | Panorama | Ausgabe 6/2015

Forderung von BVMed und AE
Orthopädie & Rheuma 6/2015

Teilnahme am Endoprothesenregister soll Pflicht werden

Zeitschrift:
Orthopädie & Rheuma > Ausgabe 6/2015
Autor:
Dr. Brigitta Schneider
_ Um die Versorgungsqualität beim Einsatz von künstlichen Gelenken zu prüfen und zu verbessern, gibt es seit 2011 das nationale Endoprothesenregister Deutschland (EPRD). Bisher pflegen allerdings nur rund die Hälfte aller infrage kommenden Krankenhäuser ihre Daten in das Register ein. ...

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 6/2015

Orthopädie & Rheuma 6/2015 Zur Ausgabe

Neu im Fachgebiet Orthopädie und Unfallchirurgie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Orthopädie und Unfallchirurgie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise