Skip to main content
Erschienen in: ästhetische dermatologie & kosmetologie 6/2021

15.12.2021 | Telemedizin | infopharm

Innovationspreis Dermatologie 2021

"Teledermatologische Betreuung für deutsche JVAs" ausgezeichnet

verfasst von: Redaktion Facharztmagazine

Erschienen in: ästhetische dermatologie & kosmetologie | Ausgabe 6/2021

Einloggen, um Zugang zu erhalten

Auszug

Dermatologie in der JVA (Justizvollzugsanstalt)? Was ungewöhnlich klingt, stellt seit zwei Jahren die dermatologische Behandlung von Inhaftierten sicher. Die telemedizinische Lösung der Arbeitsgruppe um Dr. Brigitte Stephan, Hamburg, wurde im Rahmen der Fachtagung DERM nun mit dem Innovationspreis Dermatologie ausgezeichnet. Die Auszeichnung des Berufsverbandes der Deutschen Dermatologen e.V. wird in Kooperation mit der Professor Paul Gerson Unna Akademie e.V. vergeben und ist mit einem Preisgeld von 5.000 € dotiert. Zur Teilnahme aufgerufen sind jedes Jahr Dermatologen mit innovativen Konzepten und Strategien in den Bereichen Patientenversorgung, Praxismanagement, Vernetzung sowie Diagnose- und Behandlungsformen.
Metadaten
Titel
Innovationspreis Dermatologie 2021
"Teledermatologische Betreuung für deutsche JVAs" ausgezeichnet
verfasst von
Redaktion Facharztmagazine
Publikationsdatum
15.12.2021
Verlag
Springer Medizin
Schlagwort
Telemedizin
Erschienen in
ästhetische dermatologie & kosmetologie / Ausgabe 6/2021
Print ISSN: 1867-481X
Elektronische ISSN: 2198-6517
DOI
https://doi.org/10.1007/s12634-021-1603-0

Weitere Artikel der Ausgabe 6/2021

ästhetische dermatologie & kosmetologie 6/2021 Zur Ausgabe

Leitlinien kompakt für die Dermatologie

Mit medbee Pocketcards sicher entscheiden.

Seit 2022 gehört die medbee GmbH zum Springer Medizin Verlag

Update Dermatologie

Bestellen Sie unseren Fach-Newsletter und bleiben Sie gut informiert.