Skip to main content
main-content

12.04.2015 | Case Report | Sonderheft 2/2016

Journal of Maxillofacial and Oral Surgery 2/2016

Temporal Space Lymphatic Malformation in a 15-Year-Old Adolescent: An Extraordinary Case

Zeitschrift:
Journal of Maxillofacial and Oral Surgery > Sonderheft 2/2016
Autoren:
Dimosthenis Igoumenakis, Ioannis Logothetis, Alina Barmpagadaki, Panayotis Ieromonachou, George Mastorakis

Abstract

Lymphatic malformations—previously called lymphangiomas or cystic hygromas—are regarded as non-malignant primary disorders of the lymphatic system. They appear predominantly in infants and children, with 90 % of cases being diagnosed by the age of 2 years. Also, they constitute an infrequent entity, accounting for 5 % of all benign tumors in infants and children. In adults they are extremely rare. In the present article we present an extraordinary case of a lymphatic malformation that ensued in the temporal area of a 15-year old adolescent.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
e.Med Interdisziplinär

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Fachzeitschriften auf SpringerMedizin.de. Zusätzlich können Sie eine Zeitschrift Ihrer Wahl in gedruckter Form beziehen – ohne Aufpreis.

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Sonderheft 2/2016

Journal of Maxillofacial and Oral Surgery 2/2016 Zur Ausgabe
  1. Das kostenlose Testabonnement läuft nach 14 Tagen automatisch und formlos aus. Dieses Abonnement kann nur einmal getestet werden.

Neu im Fachgebiet Chirurgie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Chirurgie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise