Skip to main content
main-content

01.08.2004 | Original Paper | Ausgabe 4/2004

International Orthopaedics 4/2004

The accuracy of free-hand cup positioning - a CT based measurement of cup placement in 105 total hip arthroplasties

Zeitschrift:
International Orthopaedics > Ausgabe 4/2004
Autoren:
G. Saxler, A. Marx, D. Vandevelde, U. Langlotz, M. Tannast, M. Wiese, U. Michaelis, G. Kemper, P. A. Grützner, R. Steffen, M. von Knoch, T. Holland-Letz, K. Bernsmann

Abstract

We studied 105 patients who received a total hip arthroplasty between June 1985 and August 2001 using freehand positioning of the acetabular cup. Using pelvic CT scan and the hip-plan module of SurgiGATE-System (Medivision, Oberdorf, Switzerland), we measured the angles of inclination and anteversion of the cup. Mean inclination angle was 45.8°±10.1° (range: 23.0–71.5°) and mean anteversion angle was 27.3°±15.0° (range: −23.5° to 59.0°). We compared the results to the “safe” position as defined by Lewinnek et al. and found that only 27/105 cups were implanted within the limits of the safe position. We conclude that a safe position as defined by Lewinnek et al. [13] was only achieved in a minority of the cups that were implanted freehand.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
e.Med Interdisziplinär

Für Ihren Erfolg in Klinik und Praxis - Die beste Hilfe in Ihrem Arbeitsalltag als Mediziner

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Fachzeitschriften auf SpringerMedizin.de.

Alle e.Med Abos bis 30. April 2021 zum halben Preis!

Jetzt e.Med zum Sonderpreis bestellen!

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 4/2004

International Orthopaedics 4/2004 Zur Ausgabe
  1. Sie können e.Med Orthopädie & Unfallchirurgie 14 Tage kostenlos testen (keine Print-Zeitschrift enthalten). Der Test läuft automatisch und formlos aus. Es kann nur einmal getestet werden.

Arthropedia

Arthropedia

Grundlagenwissen der Arthroskopie und Gelenkchirurgie. Erweitert durch Fallbeispiele, DICOM-Daten, Videos und Abbildungen. » Jetzt entdecken

Neu im Fachgebiet Orthopädie und Unfallchirurgie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Orthopädie und Unfallchirurgie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise