Skip to main content
main-content

27.09.2016 | Review Paper | Ausgabe 12/2016

Child's Nervous System 12/2016

The Chiari 3.5 malformation: a review of the only reported case

Zeitschrift:
Child's Nervous System > Ausgabe 12/2016
Autoren:
Christian Fisahn, Mohammadali M. Shoja, Mehmet Turgut, Rod J. Oskouian, W. Jerry Oakes, R. Shane Tubbs

Abstract

Introduction

In 1894, Giuseppe Muscatello described what we believe to be the only case of an occipitocervical encephalocele with a communication to the stomach. This case and its history and context compared to the Chiari 3 malformation as described 3 years earlier by Hans Chiari are presented.

Conclusions

Based on the uniqueness of this case, we propose the term Chiari 3.5 malformation be used to describe its anatomical derailment.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
e.Med Interdisziplinär

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Fachzeitschriften auf SpringerMedizin.de.

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 12/2016

Child's Nervous System 12/2016 Zur Ausgabe
  1. Sie können e.Med Neurologie & Psychiatrie 14 Tage kostenlos testen (keine Print-Zeitschrift enthalten). Der Test läuft automatisch und formlos aus. Es kann nur einmal getestet werden.

  2. Sie können e.Med Neurologie 14 Tage kostenlos testen (keine Print-Zeitschrift enthalten). Der Test läuft automatisch und formlos aus. Es kann nur einmal getestet werden.

  3. Sie können e.Med Pädiatrie 14 Tage kostenlos testen (keine Print-Zeitschrift enthalten). Der Test läuft automatisch und formlos aus. Es kann nur einmal getestet werden.

Neu im Fachgebiet Chirurgie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Chirurgie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise