Skip to main content
main-content

26.01.2017 | Original Article | Ausgabe 3/2017

Metabolic Brain Disease 3/2017

The effects of vitamin C on hypothyroidism-associated learning and memory impairment in juvenile rats

Zeitschrift:
Metabolic Brain Disease > Ausgabe 3/2017
Autoren:
Farimah Beheshti, Sareh Karimi, Farzaneh Vafaee, Mohammad Naser Shafei, Hamid Reza Sadeghnia, Mosa Al Reza Hadjzadeh, Mahmoud Hosseini

Abstract

In this study the effects of Vitamin C (Vit C) on hypothyroidism-associated learning and memory impairment in juvenile rats was investigated. The pregnant rats were kept in separate cages. After delivery, they were randomly divided into six groups and treated: (1) Control; (2) Propylthiouracil (PTU) which 0.005% PTU in their drinking; (3–5) Propylthiouracil- Vit C groups; besides PTU, dams in these groups received 10, 100 and 500 mg/kg Vit C respectively, (6) one group as a positive control; the intact rats received an effective dose, 100 mg/kg Vit. C. After delivery, the pups were continued to receive the experimental treatments in their drinking water up to 56th day of their life. Ten male offspring of each group were randomly selected and tested in the Morris water maze (MWM) and passive avoidance (PA) which were started at 63th day (one week after stopping of the treatments). Brains were then removed for biochemical measurements. PTU increased time latency and traveled distance during 5 days in MWM while, reduced the spent time in target quadrant in MWM and step-trough latency (STL) in PA. PTU decreased thiol content, superoxide dismutase (SOD) and catalase (CAT) activities in the brain while, increased molondialdehyde (MDA). In MWM test, 10, 100 and 500 mg/kg Vit C reduced time latency and traveled distance without affecting the traveling speed during 5 days. All doses of Vit C increased the spent time in target quadrant in probe trail of MWM and also increased STL in PA test. Vit C increased thiol, SOD and CAT in the brain tissues while, reduced MDA. Results of present study confirmed the beneficial effects of Vit C on learning and memory. It also demonstrated that Vit C has protective effects on hypothyroidism-associated learning and memory impairment in juvenile rats which might be elucidated by the antioxidative effects.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
e.Med Interdisziplinär

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Fachzeitschriften auf SpringerMedizin.de. Zusätzlich können Sie eine Zeitschrift Ihrer Wahl in gedruckter Form beziehen – ohne Aufpreis.

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 3/2017

Metabolic Brain Disease 3/2017 Zur Ausgabe
  1. Das kostenlose Testabonnement läuft nach 14 Tagen automatisch und formlos aus. Dieses Abonnement kann nur einmal getestet werden.

  2. Das kostenlose Testabonnement läuft nach 14 Tagen automatisch und formlos aus. Dieses Abonnement kann nur einmal getestet werden.

  3. Das kostenlose Testabonnement läuft nach 14 Tagen automatisch und formlos aus. Dieses Abonnement kann nur einmal getestet werden.

Neu in den Fachgebieten Neurologie und Psychiatrie

Meistgelesene Bücher in der Neurologie & Psychiatrie

  • 2016 | Buch

    Neurologie

    Das Lehrbuch vermittelt Ihnen das gesamte Neurologie-Prüfungswissen für Ihr Medizinstudium und bereitet auch junge Assistenzärzte durch detailliertes Fachwissen optimal auf die Praxis vor. Die komplett überarbeitete Auflage enthält sechs neue, interdisziplinäre Kapitel.

    Herausgeber:
    Werner Hacke
  • 2016 | Buch

    Komplikationen in der Neurologie

    Das Buch schildert Ereignisse im Rahmen der Neuromedizin, die während der Diagnostik und Therapie neurologischer Erkrankungen und Symptome auftreten können. Die Fallbeispiele sensibilisieren Sie für mögliche Risikofaktoren, um das Auftreten solcher Komplikationen zu vermeiden.

    Herausgeber:
    Frank Block
  • 2017 | Buch

    Facharztwissen Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie

    Leitsymptome, Untersuchungsmethoden, Krankheitsbilder, Notfälle & Co. – mit der Neuauflage des "Facharztwissens" sind Sie auf die Facharztprüfung in Psychiatrie und Psychotherapie optimal vorbereitet. In dieser 2. Auflage sind die Kapitel zu psychosomatischen Störungen deutlich ausgebaut.

    Herausgeber:
    Prof. Dr. Dr. Frank Schneider
  • 2012 | Buch

    Kompendium der Psychotherapie

    Für Ärzte und Psychologen

    Wer in den vorhandenen Lehrbüchern der Psychotherapie den Brückenschlag zur täglichen praktischen Arbeit vermissen – ist mit diesem Werk gut bedient. In knapper, manualisierter Form werden verständlich und übersichtlich die Schritte, Techniken und konkreten, evidenzbasierten Vorgehensweisen beschrieben.

    Herausgeber:
    Prof. Dr. med. Tilo Kircher