Skip to main content
main-content

01.12.2014 | How I Do it - Neurosurgical Techniques | Ausgabe 12/2014

Acta Neurochirurgica 12/2014

The minimally invasive endoscopic management of septated chronic subdural hematomas: surgical technique

Zeitschrift:
Acta Neurochirurgica > Ausgabe 12/2014
Autoren:
M. Berhouma, T. Jacquesson, E. Jouanneau
Wichtige Hinweise

Electronic supplementary material

The online version of this article (doi:10.​1007/​s00701-014-2219-1) contains supplementary material, which is available to authorized users.

Abstract

Background

Fibrin membranes and compartmentalization within the subdural space are a frequent cause of failure in the treatment of chronic subdural hematomas (CSH). This specific subtype of CSH classically requires craniotomy, which carries significant morbidity and mortality rates, particularly in elderly patients. In this work, we describe a minimally invasive endoscopic alternative.

Methods

Under local scalp anesthesia, a rigid endoscope is inserted through a parietal burr hole in the subdural space to collapse fibrin septa and cut the internal membrane. It also allows cauterization of active bleedings and the placement of a drain under direct visualization.

Conclusions

The endoscopic treatment of septated CSH represents a minimally invasive alternative to craniotomy especially for the internal membranectomy.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
e.Med Interdisziplinär

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Fachzeitschriften auf SpringerMedizin.de. Zusätzlich können Sie eine Zeitschrift Ihrer Wahl in gedruckter Form beziehen – ohne Aufpreis.

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Zusatzmaterial
ESM 1
(MP4 20775 kb)
Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 12/2014

Acta Neurochirurgica 12/2014 Zur Ausgabe
  1. Das kostenlose Testabonnement läuft nach 14 Tagen automatisch und formlos aus. Dieses Abonnement kann nur einmal getestet werden.

  2. Das kostenlose Testabonnement läuft nach 14 Tagen automatisch und formlos aus. Dieses Abonnement kann nur einmal getestet werden.

  3. Das kostenlose Testabonnement läuft nach 14 Tagen automatisch und formlos aus. Dieses Abonnement kann nur einmal getestet werden.

Neu im Fachgebiet Chirurgie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Chirurgie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise