Skip to main content
main-content

13.03.2017 | Review | Ausgabe 4/2018 Open Access

Pediatric Nephrology 4/2018

The molecular biology of pelvi-ureteric junction obstruction

Zeitschrift:
Pediatric Nephrology > Ausgabe 4/2018
Autoren:
Laura Jackson, Mark Woodward, Richard J. Coward

Abstract

Over recent years routine ultrasound scanning has identified increasing numbers of neonates as having hydronephrosis and pelvi-ureteric junction obstruction (PUJO). This patient group presents a diagnostic and management challenge for paediatric nephrologists and urologists. In this review we consider the known molecular mechanisms underpinning PUJO and review the potential of utilising this information to develop novel therapeutics and diagnostic biomarkers to improve the care of children with this disorder.

Unsere Produktempfehlungen

e.Med Interdisziplinär

Kombi-Abonnement

Für Ihren Erfolg in Klinik und Praxis - Die beste Hilfe in Ihrem Arbeitsalltag als Mediziner

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Fachzeitschriften auf SpringerMedizin.de.

Jetzt e.Med zum Sonderpreis bestellen!

e.Med Pädiatrie

Kombi-Abonnement

Mit e.Med Pädiatrie erhalten Sie Zugang zu CME-Fortbildungen des Fachgebietes Pädiatrie, den Premium-Inhalten der pädiatrischen Fachzeitschriften, inklusive einer gedruckten Pädiatrie-Zeitschrift Ihrer Wahl.

Jetzt e.Med zum Sonderpreis bestellen!

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 4/2018

Pediatric Nephrology 4/2018 Zur Ausgabe

Neu im Fachgebiet Pädiatrie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Pädiatrie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise