Skip to main content
main-content

09.11.2019 | RESPIRATORY INFECTIONS | Ausgabe 1/2020

Lung 1/2020

The Phagocytosis of Blood Leukocytes from Cystic Fibrosis Patients is not Impaired in General

Zeitschrift:
Lung > Ausgabe 1/2020
Autoren:
Laura Leuer, Angelika Krill, Heinrike Wilkens, Gudrun Wagenpfeil, Markus Bischoff, Carola Meier, Robert Bals, Thomas Tschernig
Wichtige Hinweise

Publisher's Note

Springer Nature remains neutral with regard to jurisdictional claims in published maps and institutional affiliations.

Abstract

Impaired phagocytosis of Pseudomonas aeruginosa was found in isolated monocytes of peripheral blood of cystic fibrosis patients, but not in their neutrophils, as reported some years ago. In the present study, we analysed the phagocytic capacity of peripheral blood neutrophils and monocytes of cystic fibrosis patients and of healthy controls. Phagocytosis was determined using a commercial phagocytosis “in whole blood” assay on the basis of fluorescence-labelled opsonized Escherichia coli bacteria and flow cytometry. Venous blood of cystic fibrosis patients and of healthy controls was collected and the phagocytosis assay was performed. No differences in the percentage of phagocytic cells or in the overall phagocytic capacity were found between samples of cystic fibrosis patients and healthy controls either in monocytes or in neutrophils. Thus, our results did not support the hypothesis of a generally reduced phagocytic ability in the peripheral blood immune cells of cystic fibrosis patients.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
e.Med Interdisziplinär

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Fachzeitschriften auf SpringerMedizin.de. Zusätzlich können Sie eine Zeitschrift Ihrer Wahl in gedruckter Form beziehen – ohne Aufpreis.

Jetzt e.Med bestellen und 100 € sparen!

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 1/2020

Lung 1/2020 Zur Ausgabe
  1. Sie können e.Med Innere Medizin 14 Tage kostenlos testen (keine Print-Zeitschrift enthalten). Der Test läuft automatisch und formlos aus. Es kann nur einmal getestet werden.

  2. Sie können e.Med Allgemeinmedizin 14 Tage kostenlos testen (keine Print-Zeitschrift enthalten). Der Test läuft automatisch und formlos aus. Es kann nur einmal getestet werden.

Neu im Fachgebiet Innere Medizin

Meistgelesene Bücher aus der Inneren Medizin

2017 | Buch

Rheumatologie aus der Praxis

Entzündliche Gelenkerkrankungen – mit Fallbeispielen

Dieses Fachbuch macht mit den wichtigsten chronisch entzündlichen Gelenk- und Wirbelsäulenerkrankungen vertraut. Anhand von über 40 instruktiven Fallbeispielen werden anschaulich diagnostisches Vorgehen, therapeutisches Ansprechen und der Verlauf …

Herausgeber:
Rudolf Puchner

2016 | Buch

Ambulant erworbene Pneumonie

Was, wann, warum – Dieses Buch bietet differenzierte Diagnostik und Therapie der ambulant erworbenen Pneumonie zur sofortigen sicheren Anwendung. Entsprechend der neuesten Studien und Leitlinien aller wichtigen Fachgesellschaften.

Herausgeber:
Santiago Ewig

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Innere Medizin und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

© Springer Medizin 

Bildnachweise