Skip to main content
main-content
ANZEIGE

Was ist TheraKey® und was nutzt es mir als Arzt und meiner Praxis?

Dies ist ein Angebot unseres Content-Partners* Berlin-Chemie AG, der für diesen Inhalt verantwortlich ist.

15.01.2019 | Video

Arzt-Patienten-Kommunikation im digitalen Zeitalter

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Adhärenz von COPD-Patienten durch Wissen steigern

Eine medikamentöse COPD-Therapie kann ihre volle Wirkung nur dann entfalten, wenn sie korrekt eingenommen wird. Jedoch ist mangelnde Adhärenz auch bei COPD-Patienten ein häufiges, multifaktorielles Problem [1,2]. Fundiertes Wissen, als ein patientenbedingter Faktor, kann die Adhärenz verbessern [3].

Interaktiv und intuitiv zu einem besseren Lebensstil

Eine  zentrale Herausforderung des Diabetesmanagements ist es, den Patienten langfristig zur Mitarbeit zu motivieren. Dabei sind die Vermittlung von Gesundheitskompetenz und eine kontinuierliche Begleitung Schlüssel zum Erfolg – das Therapiebegleitprogramm TheraKey® bietet hier Unterstützung.

Digitale Therapiebegleitung in Zeiten von Corona

Das Jahr 2020 steht bisher ganz im Zeichen von COVID-19. Der veränderte Alltag hat die Menschen vor ganz neue Herausforderungen gestellt. Eine wichtige Rolle bei deren Bewältigung spielen u. a. digitale Angebote im Gesundheitswesen. Doch wie sehen diese aus und haben sie Zukunftspotenzial?

TEAM3-Player-Studie: TheraKey® zeigt Wirkung

Wie lassen sich Therapieadhärenz und Krankheitsverständnis bei chronisch kranken Menschen verbessern? In der TEAM3-Player Studie ist das mit einem digitalen Therapiebegleitprogramm sehr erfolgreich gelungen.

Mehr Zeitersparnis für Ärzte – mehr Vorteile für Patienten

Patienten mit komplexen oder chronischen Erkrankungen haben oft ein hohes Informationsbedürfnis. Im Praxisalltag fehlt die Zeit, auf alle Fragen einzugehen. Ein digitaler Therapiebegleiter kann Informationslücken schließen, wertvolle Zeit im Praxisalltag einsparen und die Adhärenz verbessern.

Der Arzt als Lotse im digitalen Informationsdschungel

Die Digitalisierung verändert die Kommunikation zwischen Arzt und Patient. Doch wie können Ärzte diesen Umstand positiv nutzen und den Therapieerfolg fördern? Die Antwort kann nur lauten: Selbst das Zepter in die Hand nehmen.

Diabetologen sehen Chancen – Patienten greifen zu

Moderne Technologien und die digitale Datenerfassung bieten nach Ansicht der Deutschen Diabetes Gesellschaft (DDG) gerade für Menschen mit chronischen Erkrankungen – wie Diabetes – eine große Chance. Dies gilt für Ärzte wie Patienten.

Digitaler Therapiebegleiter

Digitale Trends: Was bewegt Sie als Arzt?

Gekommen um zu bleiben: Die Digitalisierung hat die Arztpraxis erreicht. Wie verändert sich dadurch die Arzt-Patienten-Beziehung? Und was bedeutet das für den Arzt?

97 % der Patienten empfehlen Therapiebegleiter weiter

Die aktuelle TheraKey® Online-Umfrage unter Patienten und Angehörigen zeigt: 94 % sind mit dem digitalen Therapiebegleiter zufrieden und 97 % würden ihn sogar weiterempfehlen. Diese Zufriedenheit können auch Sie bei Ihren Angina pectoris-Patienten erreichen!

Steigern Sie die Adhärenz Ihrer COPD-Patienten

Bei der chronisch obstruktiven Lungenerkrankung (COPD) ist Adhärenz ein wichtiges Therapieziel. Herausforderung für den Arzt: Patienten die Relevanz der regelmäßigen Medikamenteneinnahme zu verdeutlichen. TheraKey® kann hierbei unterstützen.

Der aufgeklärte Diabetes-Patient

Therapiebegleiter klärt Ihre Diabetes-Patienten auf

Die Patientenaufklärung ist bei Diabetes mellitus besonders wichtig. Um Sie als Arzt dabei zu unterstützen Ihre Patienten aufzuklären und die Kompetenz Ihrer Patienten zu steigern, bietet das Therapiebegleitprogramm TheraKey® viele Vorteile für Sie und Ihre Praxis.

Diabetes-Beratung: Online-Portal optimiert Ihre Zeit

„Wer das Therapiebegleitprogramm nutzt, hat auf jeden Fall Vorteile. Ziel ist es, dem Diabetes-Patienten etwas mitzugeben, damit er sich das, was wir in der Sprechstunde besprochen haben, zu Hause noch mal in Ruhe anschauen kann“, so Dr. Dietrich Tews, Diabetologe.

Aus der SpringerMedizin.de-Redaktion

07.08.2020 | Naturheilkunde | Podcast | Onlineartikel

Fasten: Worauf dabei zu achten ist und wem es hilft

Im Gespräch mit dem Naturheilkunde-Experten Prof. Andreas Michalsen

24.07.2020 | Diabetes im Kindesalter | Podcast | Onlineartikel

“Altersdiabetes“ im Kindesalter – Wie groß ist das Problem in Deutschland?

Im Gespräch mit dem Endokrinologen Prof. Jochen Seufert
* Hinweis zu unseren Content-Partnern
Bildnachweise