Skip to main content
main-content
ANZEIGE

Was ist TheraKey® und was nutzt es mir als Arzt und meiner Praxis?

Dies ist ein Angebot unseres Content-Partners* Berlin-Chemie AG, der für diesen Inhalt verantwortlich ist.

15.01.2019 | Video

Arzt-Patienten-Kommunikation im digitalen Zeitalter

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Digitaler Therapiebegleiter

Digitale Trends: Was bewegt Sie als Arzt?

Gekommen um zu bleiben: Die Digitalisierung hat die Arztpraxis erreicht. Wie verändert sich dadurch die Arzt-Patienten-Beziehung? Und was bedeutet das für den Arzt?

97 % der Patienten empfehlen Therapiebegleiter weiter

Die aktuelle TheraKey® Online-Umfrage unter Patienten und Angehörigen zeigt: 94 % sind mit dem digitalen Therapiebegleiter zufrieden und 97 % würden ihn sogar weiterempfehlen. Diese Zufriedenheit können auch Sie bei Ihren Angina pectoris-Patienten erreichen!

Steigern Sie die Adhärenz Ihrer COPD-Patienten

Bei der chronisch obstruktiven Lungenerkrankung (COPD) ist Adhärenz ein wichtiges Therapieziel. Herausforderung für den Arzt: Patienten die Relevanz der regelmäßigen Medikamenteneinnahme zu verdeutlichen. TheraKey® kann hierbei unterstützen.

Der aufgeklärte Diabetes-Patient

Therapiebegleiter klärt Ihre Diabetes-Patienten auf

Die Patientenaufklärung ist bei Diabetes mellitus besonders wichtig. Um Sie als Arzt dabei zu unterstützen Ihre Patienten aufzuklären und die Kompetenz Ihrer Patienten zu steigern, bietet das Therapiebegleitprogramm TheraKey® viele Vorteile für Sie und Ihre Praxis.

Diabetes-Beratung: Online-Portal optimiert Ihre Zeit

„Wer das Therapiebegleitprogramm nutzt, hat auf jeden Fall Vorteile. Ziel ist es, dem Diabetes-Patienten etwas mitzugeben, damit er sich das, was wir in der Sprechstunde besprochen haben, zu Hause noch mal in Ruhe anschauen kann“, so Dr. Dietrich Tews, Diabetologe.

Aus der SpringerMedizin.de-Redaktion

10.02.2020 | Typ-1-Diabetes | Video-Artikel | Onlineartikel

Wenn Typ-1-Diabetes erst im Erwachsenenalter auftritt

Immer öfter gibt es Diabetes-Typ-1-Neuerkrankungen auch im Erwachsenenalter. Wie oft genau und wie man sich diesen Anstieg erklärt, dazu äußert sich PD Daniel Kopf, Hamburg, im Video-Interview.

10.02.2020 | Typ-1-Diabetes | Video-Artikel | Onlineartikel

Später Typ-1-Diabetes: Therapie und Krankheitsverlauf

Zunehmend wird Typ-1-Diabetes auch im Erwachsenenalter diagnostiziert. Gelten hier die gleichen Therapieziele wie bei Kindern? Wie oft sollte die Stoffwechseleinstellung kontrolliert und worauf bei Medikamenten geachtet werden? Die Antworten auf diese und weitere Fragen hat PD Daniel Kopf, Hamburg, im Video-Interview.

08.02.2020 | Ernährung | Video-Artikel | Onlineartikel

Faktencheck: Typ-1-Diabetes & Ernährung

Profitieren Typ-1-Diabetiker von einer speziellen Ernährungsform? Wie stark sollten sie auf ihre Proteinzufuhr achten? Um wie steht es um den Alkholverzehr? Wir haben PD Daniel Kopf, Hamburg, im Video-Interview mit fünf Aussagen konfrontiert.

* Hinweis zu unseren Content-Partnern
Bildnachweise