Skip to main content
main-content

14.12.2018 | Industrieforum | Ausgabe 12/2018

Im Fokus Onkologie 12/2018

Therapie des EGFR-mutierten NSCLC

Zeitschrift:
Im Fokus Onkologie > Ausgabe 12/2018
Autor:
Günter Springer
_ Im Juni 2018 wurde Osimertinib (Tagrisso®), der erste gegen EGFR (Epidermal Growth Factor Receptor) gerichtete Tyrosinkinaseinhibitor (TKI) der dritten Generation, aufgrund deutlicher Wirksamkeitsvorteile in der FLAURA-Studie zur Erstlinienbehandlung des lokal fortgeschrittenen oder metastasierten nichtkleinzelligen Lungenkarzinoms (NSCLC) mit aktivierenden EGFR-Mutationen zugelassen. ...

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 12/2018

Im Fokus Onkologie 12/2018 Zur Ausgabe

Neu im Fachgebiet Onkologie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Onkologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise