Skip to main content
main-content

01.11.2003 | Case Report | Ausgabe 11/2003

Annals of Hematology 11/2003

Therapy-related leukemia cutis: case study of an aggressive disorder

Zeitschrift:
Annals of Hematology > Ausgabe 11/2003
Autoren:
A. Zebisch, L. Cerroni, C. Beham-Schmid, H. Sill

Abstract

Therapy-related leukemia cutis has not yet been described. We report a 55-year-old male who developed aleukemic leukemia cutis 15 months after chemotherapy and radiotherapy for non-Hodgkin's lymphoma. Despite intensive therapy including allogeneic hematopoietic stem cell transplantation, the patient died of progressive disease. Sequence analysis of the TP53 gene and screening for defective DNA mismatch repair revealed no abnormalities. This case demonstrates that therapy-related aleukemic leukemia cutis is an aggressive disorder resistant to conventional antineoplastic treatment approaches. As the number of patients developing therapy-related myelodysplasia or leukemia is increasing, clinicians might be confronted more frequently with atypical, extramedullary presentations of these disorders.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
e.Med Interdisziplinär

Für Ihren Erfolg in Klinik und Praxis - Die beste Hilfe in Ihrem Arbeitsalltag als Mediziner

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Fachzeitschriften auf SpringerMedizin.de.

Alle e.Med Abos bis 30. April 2021 zum halben Preis!

Jetzt e.Med zum Sonderpreis bestellen!

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 11/2003

Annals of Hematology 11/2003 Zur Ausgabe
  1. Sie können e.Med Innere Medizin 14 Tage kostenlos testen (keine Print-Zeitschrift enthalten). Der Test läuft automatisch und formlos aus. Es kann nur einmal getestet werden.

Neu im Fachgebiet Onkologie

07.05.2021 | DDG-Tagung 2021 | Kongressbericht | Nachrichten

Prävention von aktinischen Keratosen intensivieren

07.05.2021 | DDG-Tagung 2021 | Kongressbericht | Nachrichten

Von Wirkung und Nebenwirkung

07.05.2021 | DDG-Tagung 2021 | Kongressbericht | Nachrichten

Progredienzangst frühzeitig erkennen

07.05.2021 | DDG-Tagung 2021 | Kongressbericht | Nachrichten

Schleimhautmelanom: Neue Therapieoption in Sicht?

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Onkologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise