Skip to main content
main-content

01.12.2014 | Case Report | Ausgabe 12/2014

European Journal of Pediatrics 12/2014

Thiamine-responsive megaloblastic anemia syndrome with Ebstein anomaly: a case report

Zeitschrift:
European Journal of Pediatrics > Ausgabe 12/2014
Autoren:
Mohammad Taghi Akbari, Shohreh Zare Karizi, Reza Mirfakhraie, Bijan Keikhaei

Abstract

Thiamine-responsive megaloblastic anemia (TRMA) or Roger syndrome is a rare autosomal recessive disorder characterized by the occurrence of multiple clinical manifestations including megaloblastic anemia, diabetes mellitus, and sensorineural deafness. A few patients have been also described with congenital cardiac malformations. The patients usually respond to treatment with pharmacological doses of thiamine. Mutations in the SLC19A2 gene, located at chromosome 1q24.2, are responsible for this syndrome. Here, we present two new Iranian TRMA patients who were homozygous for c.697C > T mutation in the SLC19A2 gene. On follow-up, one of the patients showed Ebstein anomaly. Conclusion: The present study confirms the variability of the clinical manifestations caused by the same mutation within patients with TRMA syndrome. Therefore, follow-up of the affected children should be considered.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
e.Med Interdisziplinär

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Fachzeitschriften auf SpringerMedizin.de. Zusätzlich können Sie eine Zeitschrift Ihrer Wahl in gedruckter Form beziehen – ohne Aufpreis.

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 12/2014

European Journal of Pediatrics 12/2014 Zur Ausgabe
  1. Das kostenlose Testabonnement läuft nach 14 Tagen automatisch und formlos aus. Dieses Abonnement kann nur einmal getestet werden.

Neu im Fachgebiet Pädiatrie

Meistgelesene Bücher aus dem Fachgebiet

2014 | Buch

Pädiatrische Notfall- und Intensivmedizin

Wenn es um pädiatrische Notfälle auf Station oder um schwerst kranke Kinder auf der Intensivstation geht, ist dieses Buch ein verlässlicher Begleiter. Übersichtlich nach Organen eingeteilt, enthält das Kitteltaschenbuch sämtliche essenziellen Themen der Kinderintensivmedizin, von kardiozirkulatorischen bis infektiologischen Erkrankungen.

Autor:
Prof. Dr. Thomas Nicolai

2015 | Buch

Häufige Hautkrankheiten im Kindesalter

Klinik - Diagnose - Therapie

Das Buch bietet für die 30 häufigsten Hauterkrankungen bei Kindern einen Diagnose- und Behandlungsfahrplan: Für jede Erkrankung gibt es präzise Texte, zahlreiche typische klinische Farbfotos sowie Tabellen zu Differentialdiagnosen und zum therapeutischen Prozedere. Für alle Ärzte, die Kinder mit Hauterkrankungen behandeln! 

Herausgeber:
Dietrich Abeck, Hansjörg Cremer