Skip to main content
main-content

01.04.2015 | Endocrine Methods and Techniques | Ausgabe 3/2015

Endocrine 3/2015

Thyroid core needle biopsy: taking stock of the situation

Zeitschrift:
Endocrine > Ausgabe 3/2015
Autoren:
Pierpaolo Trimboli, Anna Crescenzi

Abstract

Recently, the microhistologic evaluation by core needle biopsy (CNB) has been reported as high accurate to diagnose thyroid nodules with previous indeterminate or not adequate fine-needle aspiration cytology. In addition, sparse data have been reported regarding the use of CNB in other conditions. Aim of this review was to furnish the state of the art of this topic by summarizing published data about the diagnostic performance of CNB in thyroid lesions, and provide an easy to use reference for clinical practice. Sources encompass studies published through May 2014. Original articles were investigated and following specific aspects were discussed: 1. The “large” needle biopsy in 90’s; 2. Complications by and patient’s comfort with thyroid CNB; 3. Advantages provided by examination of a microhistologic sample of thyroid nodule; 4. Use of CNB in thyroid nodules with previous not adequate (Thy 1/Class 1/Category I) cytology; 5. Use of CNB in thyroid neoplasms (Thy 3/Class 3/Category III–IV) cytology; 6. Use of CNB in specific ultrasonographic presentations of thyroid nodules or in patients with peculiar clinical contexts; 7. First-line approach by CNB in thyroid nodules; 8. Immunohistochemistry and molecular tests on CNB samples; and 9. Future perspective.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
e.Med Interdisziplinär

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Fachzeitschriften auf SpringerMedizin.de. Zusätzlich können Sie eine Zeitschrift Ihrer Wahl in gedruckter Form beziehen – ohne Aufpreis.

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 3/2015

Endocrine 3/2015 Zur Ausgabe
  1. Sie können e.Med Innere Medizin 14 Tage kostenlos testen (keine Print-Zeitschrift enthalten). Der Test läuft automatisch und formlos aus. Es kann nur einmal getestet werden.


 

Neu im Fachgebiet Innere Medizin

Meistgelesene Bücher aus der Inneren Medizin

2017 | Buch

Rheumatologie aus der Praxis

Entzündliche Gelenkerkrankungen – mit Fallbeispielen

Dieses Fachbuch macht mit den wichtigsten chronisch entzündlichen Gelenk- und Wirbelsäulenerkrankungen vertraut. Anhand von über 40 instruktiven Fallbeispielen werden anschaulich diagnostisches Vorgehen, therapeutisches Ansprechen und der Verlauf …

Herausgeber:
Rudolf Puchner

2016 | Buch

Ambulant erworbene Pneumonie

Was, wann, warum – Dieses Buch bietet differenzierte Diagnostik und Therapie der ambulant erworbenen Pneumonie zur sofortigen sicheren Anwendung. Entsprechend der neuesten Studien und Leitlinien aller wichtigen Fachgesellschaften.

Herausgeber:
Santiago Ewig

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Innere Medizin und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

© Springer Medizin 

Bildnachweise