Skip to main content
Erschienen in: NeuroTransmitter 11/2019

08.11.2019 | Tief greifende Entwicklungsstörung | Fortbildung

ASS häufig kombiniert mit Persönlichkeitsstörungen

Hochfunktionaler Autismus bei Erwachsenen

verfasst von: Prof. Dr. Ludger Tebartz van Elst

Erschienen in: NeuroTransmitter | Ausgabe 11/2019

Einloggen, um Zugang zu erhalten

Zusammenfassung

Autistische Syndromcluster wurden ab Mitte des 19. Jahrhunderts von verschiedenen Psychiatern wie zum Beispiel Kanner, Asperger, Ssucharewa weltweit beschrieben. Alle genannten frühen Beschreibungen stimmen aber weitgehend symptomatisch und syndromal dahingehend überein, dass das autistische Kernsyndrom durch jeweils ähnliche Symptome gekennzeichnet ist, wie sie im Folgenden beschrieben werden.
Literatur
Zurück zum Zitat Dieser Beitrag ist eine überarbeitete Fassung von: Tebartz van Elst L. Hochfunktionaler Autismus bei Erwachsenen. Fortschr Neurol Psychiatr. 2019;87:381–97 (mit freundlicher Genehmigung © Georg Thieme Verlag KG) Dieser Beitrag ist eine überarbeitete Fassung von: Tebartz van Elst L. Hochfunktionaler Autismus bei Erwachsenen. Fortschr Neurol Psychiatr. 2019;87:381–97 (mit freundlicher Genehmigung © Georg Thieme Verlag KG)
Metadaten
Titel
ASS häufig kombiniert mit Persönlichkeitsstörungen
Hochfunktionaler Autismus bei Erwachsenen
verfasst von
Prof. Dr. Ludger Tebartz van Elst
Publikationsdatum
08.11.2019
Verlag
Springer Medizin
Erschienen in
NeuroTransmitter / Ausgabe 11/2019
Print ISSN: 1436-123X
Elektronische ISSN: 2196-6397
DOI
https://doi.org/10.1007/s15016-019-6895-1

Weitere Artikel der Ausgabe 11/2019

NeuroTransmitter 11/2019 Zur Ausgabe

Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Neurologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.