Skip to main content
Erschienen in: InFo Hämatologie + Onkologie 9/2023

15.09.2023 | Tiefe Venenthrombose | Neues aus der Forschung

kurz notiert

Inhalt von Thromben bei Krebs

verfasst von: Moritz Borchers

Erschienen in: InFo Hämatologie + Onkologie | Ausgabe 9/2023

Einloggen, um Zugang zu erhalten

Auszug

Das Risiko für Thromboembolien ist bei Personen mit Krebsleiden erhöht. Erstaunlich wenig wusste man bisher aber über die genaue Zusammensetzung der Thromben, wie Nigel Mackman und Yohei Hisada, Chapel Hill, NC/USA, in einem Kommentar zu einer aktuellen japanischen Studie schreiben [Mackman N, Hisada Y. Arterioscler Thromb Vasc Biol. 2023;43(1):160-2]. In der kommentierten Untersuchung, einer Autopsie-Studie, hatte das Team u. a. nach Krebszellen in Thromben bei jenen Verstorbenen (n = 114) gesucht, die unter Malignomen gelitten hatten und bei denen eine DVT ("deep vein thrombosis") bzw. eine Lungenembolie (PE) aufgetreten war. Bei 27,5 % der DVT- und bei 25,9 % der PE-Fälle enthielten die Thromben maligne Zellen. Dabei gab es zwei Muster: Fälle, bei denen Krebszellen die Gefäßwand durchbrochen hatten, und solche mit nichtinvasiven Clustern an Krebszellen [Gi et al. Arterioscler Thromb Vasc Biol. 2023(1): 146-59]. Zudem ergaben sich Hinweise, dass TF ("tissue factors") bei krebsassoziierten Thrombosen besonders bedeutsam sein könnten. Es ließe sich auf Basis der aktuellen Studie spekulieren, dass die TF-Expression von Krebszellen die Bildung von Thromben "triggert", schreiben die Kommentatoren Mackman und Hisada. Das könnte bedeuten, dass die Menge an zirkulierenden Tumorzellen ein Riskofaktor für Thromben darstellt. …
Metadaten
Titel
kurz notiert
Inhalt von Thromben bei Krebs
verfasst von
Moritz Borchers
Publikationsdatum
15.09.2023
Verlag
Springer Medizin
Erschienen in
InFo Hämatologie + Onkologie / Ausgabe 9/2023
Print ISSN: 2662-1754
Elektronische ISSN: 2662-1762
DOI
https://doi.org/10.1007/s15004-023-0043-6

Weitere Artikel der Ausgabe 9/2023

InFo Hämatologie + Onkologie 9/2023 Zur Ausgabe

Update Onkologie

Bestellen Sie unseren Fach-Newsletter und bleiben Sie gut informiert.