Skip to main content
main-content

28.04.2016 | Original Article | Ausgabe 9/2016

Digestive Diseases and Sciences 9/2016

Timing of Last Preoperative Dose of Infliximab Does Not Increase Postoperative Complications in Inflammatory Bowel Disease Patients

Zeitschrift:
Digestive Diseases and Sciences > Ausgabe 9/2016
Autoren:
Anas Alsaleh, Jill K. J. Gaidos, Le Kang, John F. Kuemmerle

Abstract

Background

The association between preoperative use of infliximab and postoperative complications in patients with inflammatory bowel disease (IBD) is a subject of continued debate. Results from studies examining an association between the timing of last preoperative dose of infliximab and postoperative complications remain inconsistent.

Aims

To assess whether timing of last dose of infliximab prior to surgery affects the rate of postoperative complications in patients with Crohn’s disease or ulcerative colitis.

Methods

Retrospective chart review of IBD patients who have undergone surgery while receiving therapy with infliximab was conducted. Forty-seven patients were included in the analysis.

Results

No significant association was found between timing of infliximab and the rate of postoperative complications. Age, gender, disease type, steroid use, preoperative status, surgery type, or surgeon type was not associated with increased rate of postoperative complications.

Conclusion

Timing of last dose of infliximab does not affect the rate of postoperative complications in patients with Crohn’s disease or ulcerative colitis.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
e.Med Interdisziplinär

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Premium-Inhalten der Fachzeitschriften, inklusive eines Print-Abos.

Jetzt abonnieren und bis 25. Juni einen 50 € Amazon-Gutschein sichern.

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 9/2016

Digestive Diseases and Sciences 9/2016Zur Ausgabe
  1. Das kostenlose Testabonnement läuft nach 14 Tagen automatisch und formlos aus. Dieses Abonnement kann nur einmal getestet werden.

  2. Das kostenlose Testabonnement läuft nach 14 Tagen automatisch und formlos aus. Dieses Abonnement kann nur einmal getestet werden.

Neu im Fachgebiet Innere Medizin

Meistgelesene Bücher aus der Inneren Medizin

2017 | Buch

Rheumatologie aus der Praxis

Entzündliche Gelenkerkrankungen – mit Fallbeispielen

Dieses Fachbuch macht mit den wichtigsten chronisch entzündlichen Gelenk- und Wirbelsäulenerkrankungen vertraut. Anhand von über 40 instruktiven Fallbeispielen werden anschaulich diagnostisches Vorgehen, therapeutisches Ansprechen und der Verlauf …

Herausgeber:
Rudolf Puchner

2016 | Buch

Ambulant erworbene Pneumonie

Was, wann, warum – Dieses Buch bietet differenzierte Diagnostik und Therapie der ambulant erworbenen Pneumonie zur sofortigen sicheren Anwendung. Entsprechend der neuesten Studien und Leitlinien aller wichtigen Fachgesellschaften.

Herausgeber:
Santiago Ewig

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Innere Medizin und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise