Skip to main content
main-content

06.04.2018 | Supportivtherapie | Ausgabe 4/2018

Im Focus Onkologie 4/2018

Training unter Radiotherapie: Auch bei instabilen Knochenmetastasen?

Zeitschrift:
Im Focus Onkologie > Ausgabe 4/2018
Autor:
Philipp Grätzel von Grätz
Aus Sorge vor Frakturen gelten instabile Knochenmetastasen bisher als eine Kontraindikation für ein onkologisches Bewegungstraining. Die laufende DISPO-2-Studie könnte hier ein Umdenken bewirken.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 4/2018

Im Focus Onkologie 4/2018 Zur Ausgabe

Neu im Fachgebiet Onkologie


 

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Onkologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise