Skip to main content
main-content

20.04.2016 | Case Report | Ausgabe 1/2017

International Ophthalmology 1/2017

Transposition surgery for WEBINO

Zeitschrift:
International Ophthalmology > Ausgabe 1/2017
Autoren:
Marjan Sajjadi, Seyed Ali Sonbolestan, Seyed Mohammad Ali Abtahi, Zahra Sadat Abtahi

Abstract

Wall-eyed bilateral internuclear ophthalmoplegia (WEBINO) is a rare syndrome which is characterized by a set of ocular motility abnormalities, especially a large-angle exotropia in primary gaze. One of the management strategies suggested for it is extraocular muscle surgery, particularly transposition surgery. In this 38-year-old male WEBINO patient, we concluded that transposition surgery could effectively alleviate the exodeviation and also the patient’s complaints in comparison with resection-recession procedures.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
e.Med Interdisziplinär

Für Ihren Erfolg in Klinik und Praxis - Die beste Hilfe in Ihrem Arbeitsalltag als Mediziner

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Fachzeitschriften auf SpringerMedizin.de.

Jetzt e.Med zum Sonderpreis bestellen!

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 1/2017

International Ophthalmology 1/2017 Zur Ausgabe

Neu im Fachgebiet Augenheilkunde

28.08.2020 | Leitthema | Ausgabe 10/2020

Künstliche Intelligenz in der Augenheilkunde

Leitfaden für Ärzte zur kritischen Bewertung von Studien