Skip to main content
main-content

13.01.2022 | Traumatologische Notfallmedizin | Nachrichten

Retrospektive US-Analyse

Der häufigste Fehler bei der Amputatversorgung

Autor:
Thomas Müller
Kommen Patienten mit amputierten Gliedmaßen in eine chirurgische Klinik, sind die Amputate in zwei Drittel der Fälle nicht richtig aufbewahrt, so eine US-Studie. Häufigster Fehler: Die Amputate werden direkt auf Eis gelegt.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Weiterführende Themen

Neu im Fachgebiet AINS

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update AINS und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise