Skip to main content
main-content

10.11.2020 | Case Report | Ausgabe 1/2021

Comparative Clinical Pathology 1/2021

Tricholemmoma in rabbit (Oryctolagus cuniculi)—case report

Zeitschrift:
Comparative Clinical Pathology > Ausgabe 1/2021
Autoren:
Guilherme Augusto Marietto-Gonçalves, Erica Pereira Couto, Eduardo Perez Manzo Júnior, Maria Augusta Adami Pereira dos Santos, Alexandre Alberto Tonin
Wichtige Hinweise

Publisher’s note

Springer Nature remains neutral with regard to jurisdictional claims in published maps and institutional affiliations.

Abstract

Neoplasms are common in application rabbits, where the most common cutaneous formations are squamous cell carcinoma, sebaceous adenocarcinoma, basal cell tumor, and trichoepithelioma. This report describes the occurrence of a tricholemmoma in an adult rabbit, diagnosed through histological examination. Tricholemmoma differs from other hair follicle formations by differences in cell arrangements, corresponding as the only cutaneous neoplasm that forms lobular structures.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
e.Med Interdisziplinär

Für Ihren Erfolg in Klinik und Praxis - Die beste Hilfe in Ihrem Arbeitsalltag als Mediziner

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Fachzeitschriften auf SpringerMedizin.de.

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 1/2021

Comparative Clinical Pathology 1/2021 Zur Ausgabe

Neu im Fachgebiet Pathologie

26.01.2021 | Pneumonie | Schwerpunkt: Nicht-neoplastischen Lungenerkrankungen | Ausgabe 1/2021

Radiologische Besonderheiten interstitieller Lungenerkrankungen

21.01.2021 | Sarkoidose | Schwerpunkt: Nicht-neoplastischen Lungenerkrankungen | Ausgabe 1/2021

Übersicht: Granulomatöse Erkrankungen der Lunge

21.01.2021 | Tuberkulose | Schwerpunkt: Nicht-neoplastische Lungenerkrankungen | Ausgabe 1/2021

Molekularpathologie der Tuberkulose

Stellenwert, Methodik und Grenzen