Skip to main content
main-content

06.08.2018 | Medizin aktuell | Ausgabe 4/2018

HNO Nachrichten 4/2018

Tuberkulose nicht unterschätzen

Zeitschrift:
HNO Nachrichten > Ausgabe 4/2018
Autor:
Gudrun Girrbach
Die Tuberkulose ist weltweit eine der führenden Infektionserkrankungen, etwa ein Drittel der Weltbevölkerung ist mittlerweile mit Tuberkuloseerregern infiziert. „Unter allen Infektionskrankheiten hat die Tuberkulose weltweit die höchste Sterblichkeit“, berichtete Prof. Dr. Roland Diel, Deutsches Zentrum für Lungenforschung in Großhansdorf. Der wichtigste Übertragungsweg ist nach wie vor die Inhalation bakterienhaltigen Aerosols. Die Infektiosität eines Tuberkulosepatienten korreliert mit der Zahl der Mykobakterien, die er in die Luft ausstößt, sowie mit der Frequenz, Dauer und Intensität des Kontaktes. Für den Fall, dass sich ein stark hustender Patient mit ungeklärter Diagnose in der Praxis vorstellt, empfahl Diel als Mund-Nasen-Schutz die Anwendung einer partikelfiltrierenden Halbmaske. ...

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 4/2018

HNO Nachrichten 4/2018 Zur Ausgabe

Neu im Fachgebiet HNO

 

 

 
 

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update HNO und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise