Skip to main content
main-content

22.07.2015 | Tumoren des Urogenitalsystems | Nachrichten | Onlineartikel

Makrohämaturie

Harnblasenkarzinom: Spiegelung verfälscht die Zytologie

Autor:
Peter Leiner
Die Uringewinnung per Zystoskop bei Makrohämaturie kann das Testergebnis bei Verdacht auf ein Harnblasenkarzinom verfälschen, wie jetzt eine niederländische Studie bestätigt. Die Anwendung des Tests auf Cytokeratin 20 bei Verwendung von Spontanurin kann die Sensitivität erhöhen, ohne die Spezifität zu schmälern.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Weiterführende Themen

Neu im Fachgebiet Onkologie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Onkologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise