Skip to main content
main-content

18.05.2019 | Tumorschmerz | Nachrichten

So behandeln Sie richtig „bei Bedarf“

Durchbruchschmerzen oder End-of-Dose-Schmerz?

Autor:
Dr. Thomas Meißner
Zur Basismedikation bei Tumorschmerzpatienten gehört stets eine ausreichende Bedarfsmedikation. Ein Belastungsschmerz ist allerdings etwas völlig anderes als ein Durchbruchschmerz oder ein End-of-Dose-Schmerz.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Weiterführende Themen

Neu im Fachgebiet Onkologie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Onkologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise