Skip to main content
main-content

11.05.2017 | Typ-1-Diabetes | Nachrichten

Tod im Bett durch Bradykardie bedingt?

Junger Typ-1-Diabetiker, plötzlich im Schlaf gestorben

Autor:
Robert Bublak
Dem seltenen, aber gefürchteten Dead-in-Bed-Syndrom, bei dem junge, sonst gesunde Typ-1-Diabetiker während des Nachtschlafs sterben, liegen womöglich hypoglykämisch induzierte Arrhythmien zugrunde.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Weiterführende Themen

Neu im Fachgebiet Innere Medizin

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Innere Medizin und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.