Skip to main content
main-content

02.03.2021 | Typ-2-Diabetes | Nachrichten

Neue Diabetestherapie?

Dünndarmmukosa-Resurfacing senkt den HbA1c-Wert

Autor:
Dr. Beate Schumacher
Die Blutzuckerkontrolle von Typ-2-Diabetikern lässt sich möglicherweise mit einem endoskopischen Eingriff verbessern: Das Duodenal Mucosal Resurfacing führt auch im Placebovergleich zu einer HbA1c-Reduktion.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Weiterführende Themen

Langerhanssche Inseln Praxisempfehlungen der Deutschen Diabetes Gesellschaft

Kurz, prägnant und aktuell: Die Praxisempfehlungen der Deutschen Diabetes Gesellschaft basieren überwiegend auf den evidenzbasierten Leitlinien und den evidenzbasierten nationalen Versorgungsleitlinien der DDG und werden jährlich dem Stand der Wissenschaft angepasst. 

Bildnachweise