Skip to main content
main-content

15.07.2016 | Industrieforum | Ausgabe 7-8/2016

Im Focus Onkologie 7-8/2016

Tyrosinkinaseinhibitor bei CML: Jeder zweite Patient hat Chance auf therapiefreie Remission

Zeitschrift:
Im Focus Onkologie > Ausgabe 7-8/2016
Autor:
red
_ Bei Patienten mit chronischer myeloischer Leukämie (CML) ist bereits nach einer relativ kurzen Behandlung mit dem Tyrosinkinaseinhibitor Nilotinib (Tasigna®) eine über 48 Wochen anhaltende therapiefreie Remission erreichbar. Das zeigten die Studien ENESTfreedom und ENESTop. In diesen Studien wurde untersucht, ob Patienten mit CML in der chronischen Phase mit tiefem molekularem Ansprechen unter Nilotinib die Medikation absetzen können, ohne dass es zu einem molekularen Rezidiv der Erkrankung kommt (therapiefreie Remission). Dies gilt für Patienten mit Nilotinib als Erstlinientherapie und für Patienten, die nach Imatinib auf Nilotinib gewechselt hatten. ...

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 7-8/2016

Im Focus Onkologie 7-8/2016 Zur Ausgabe

Medizin aktuell

Neue Option bei SCLC

Neu im Fachgebiet Onkologie

 

 

 
 

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Onkologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise