Skip to main content
main-content

Über SpringerMedizin.de

SpringerMedizin.de unterstützt Ärztinnen und Ärzte aller Fachgebiete up-to-date zu bleiben und ermöglicht ihnen bei Bedarf einen schnellen Zugriff auf relevante Inhalte – von überall und jederzeit. Zugeschnitten auf das eigene Fachgebiet, die abonnierte Zeitschrift oder die Mitgliedschaft in einer medizinischen Fachgesellschaft. Damit das geballte Wissen auf der Plattform allen Ärztinnen und Ärzten hilft, jeden Tag einen guten Job zu machen.


Neuer Inhalt

Die Inhalte auf SpringerMedizin.de stammen aus Zeitschriften und Büchern oder den Federn der Fachredakteure und Fachjournalisten des Springer Medizin Verlags / Springer-Verlags und sind entsprechend von höchster Verlässlichkeit. Quellenhinweise und Autorenangaben schaffen schnelle Transparenz. Der Umfang und die Themenbreite unseres CME-Angebots mit den von den Landesärztekammern Bayern und Nordrhein zertifizierten Fortbildungen ist in Deutschland einzigartig. Und immer umfangreicher wird auch das wachsende Angebot an Open Access Publikationen.

Die hohe Qualität und große Themenbreite unserer medizinischen Inhalte gründet auf der Zusammenarbeit mit vielen medizinischen Fachgesellschaften und Verbänden – bestmögliche Experten für relevante Fachinformation. Vorausschauende Herausgeber antizipieren schon heute die Themen, die in den nächsten Jahren die Weiterentwicklung des Fachgebiets prägen werden. Fachautoren geben ihr Wissen und Können weiter – aus Praxis und Klinik für ihre Kollegen. Erfahrene Redakteure berichten und kommentieren Wissenschafts- und Forschungsentwicklung kompetent, anschaulich und lesbar – bisweilen auch unterhaltsam.

Obwohl wir ein Verlag mit einer gelebten Tradition für gedruckte Inhalte sind, wissen wir, dass es hervorragende technologische Möglichkeiten gibt, Fachinformationen digital verfügbar zu machen. Schon seit 2001 nutzen wir diese Möglichkeiten und bieten Ärztinnen und Ärzten digitale Services und Plattformen für diverse Springer-Publikationen. Und wir entwickeln unser Angebot ständig weiter, stecken viel Energie in die Verbesserung von Suche und Bedienungskomfort. Machen es nutzerzentrierter und mobilfähiger. Schon jetzt greift ein Viertel der Ärztinnen und Ärzte regelmäßig über ihr Smartphone auf die Inhalte unserer Plattform zu. Insgesamt haben sich bereits über 250.000 medizinische Professionals registriert.

Seit 2015 sind wir mit der Springer Medizin Verlag GmbH ein Teil von SpringerNature. Auch dieser Schritt wird unsere digitale Entwicklung weiter beflügeln.

Neuer Inhalt

Dennoch sind wir davon überzeugt, dass nicht allein Algorithmen und digitale Technik bestimmen sollten, welche Inhalte relevant sind und welche nicht. Unsere erfahrene Online-Redaktion unter der Leitung von Chefredakteur Dr. med. Erik Heintz kuratiert daher täglich den Strom an Informationen aus über 100 deutschsprachigen Publikationen und unseren Redaktionsbüros und Newsrooms in Berlin, Heidelberg, München und Neu-Isenburg und bereitet die wichtigsten Inhalte für das Portal und die vielfältigen Update-Newsletter auf. So kommen für Sie relevante Inhalte direkt zu Ihnen.

Auch bei den Fragen unserer Nutzer rund um Registrierung, Log-in, Abos, CME-Punkte und zu vielen weitere kleineren Problemen, setzen wir auf menschliche Kompetenz: In unserem Kundenservice-Team in Berlin stehen Ihnen an jedem Wochentag freundliche Berater mit langjähriger Erfahrung unterstützend zur Seite – per Mail und am Telefon.

Nahezu alle Inhalte auf SpringerMedizin.de sind Login-geschützt. Warum das so ist? Weil SpringerMedizin.de ein geschützter Raum für Professionals ist: Bilder aus der Rechtsmedizin, OP-Videos, Angaben zu Medikamenten und Dosierungen und Indikationen – diese Informationen sind für Ärztinnen und Ärzte gemacht und entsprechend haben unsere Nutzer ihre Zugehörigkeit zu diesem Fachkreis nachzuweisen. 

Wer die Registrierung abgeschlossen und seinen Berufsnachweis erbracht hat, darf sich über eine Vielzahl an fortlaufend publizierten, kostenfreien Inhalten freuen. Zusätzliche, ggf. kostenpflichtige Inhalte bietet unser breites Portfolio der Abonnement-Zeitschriften inkl. der dazugehörigen CME-Kurse. Über ihre Mitgliedschaft in einer medizinischen Fachgesellschaft haben viele ärztliche Kolleginnen und Kollegen bereits den digitalen Zugang zur bei uns publizierten Organzeitschrift. Zudem ermöglichen unsere verschiedenen Online-Abonnements Zugriff auf große und kleine Inhaltsbereiche – je nach Informationsbedarf. Nach nur wenigen Klicks kann man viele dieser Abos unverbindlich testen oder direkt kaufen.

SpringerMedizin.de - Mein Arztwissen

Mit über 600 medizinischen Fachzeitschriften, über 600 zertifizierten Fortbildungskursen, hunderten von Fachbüchern und Videos ist SpringerMedizin.de das führende Wissensportal für Ärzte in Deutschland.

Passende Links

Wir möchten unser Angebot kontinuierlich verbessern. Geben Sie uns Feedback!

© cirquedesprit / stock.adobe.com

Wir machen diese Webseite für Sie. Ihr Feedback nehmen wir daher sehr ernst und versuchen, Ihre Anregungen oder Ihre Kritik in die fortlaufende Verbesserung unserer Webseite einfließen zu lassen. 

Um in Kontakt mit uns zu treten, können Sie unser Kontaktformular benutzen oder einfach direkt an unseren Kundenservice unter kundenservice@springermedizin.de schreiben. 

Wir freuen uns, von Ihnen zu hören!

Ihr SpringerMedizin.de-Team

Bildnachweise