Skip to main content
main-content

07.12.2020 | Neues aus der Forschung | Ausgabe 12/2020

Analyse zellfreier DNA
InFo Hämatologie + Onkologie 12/2020

"Unsensibler" Test auf 50 Krebsarten

Zeitschrift:
InFo Hämatologie + Onkologie > Ausgabe 12/2020
Autor:
Thomas Müller
Ein Bluttest auf Methylierungsmuster in der zirkulierenden zellfreien DNA (cfDNA) eignet sich möglicherweise für ein generelles Krebsscreening. Amerikanische Forscher entwickelten den Test auf Basis des "Circulating Cell-free Genome Atlas (CCGA)" mit Plasmaproben von über 15.000 Teilnehmern. Mithilfe von 3.000 Proben trainierten sie einen Algorithmus darauf, in den Mustern charakteristische Tumor- und Gewebemerkmale zu erkennen, also solche, die nur bei Tumorkranken und nur in bestimmten Geweben auftreten. Ausgewertet wurden über 100.000 DNA-Regionen mit rund 1,1 Millionen einzelnen Methylierungspositionen (CpG-Dinukleotide). ...

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 12/2020

InFo Hämatologie + Onkologie 12/2020 Zur Ausgabe

Neu im Fachgebiet Onkologie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Onkologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise